Wer wird UEFA-Klubfußballer des Jahres?

Víctor Valdés, Gerard Piqué, Xavi Hernández und Lionel Messi. Das sind die vier Vertreter des FC Barcelona, die heute von der UEFA zusammen mit acht weiteren Spielern europäischer Teams für die UEFA Club Football Awards nominiert worden sind.

Ausgezeichnet wird zum einen der beste Spieler pro Position (Tor, Abwehr, Mittelfeld und Sturm) sowie der UEFA-Klubfußballer des Jahres. Pro Position gibt es drei Nominierungen, insgesamt also 12. Die meisten Spieler (5) stellt der Champions League Sieger Inter Mailand, gefolgt vom FC Barcelona (4). Olympique Lyon, Bayern München und Manchester United stellen je einen Kandidaten.

Die Awards werden am 26. August im Grimaldi Forum in Monaco verliehen. An jenem Tag und Ort findet auch die Auslosung zur Gruppenphase der UEFA Champions League 2010/2011 statt (ab 17:45 Uhr MEZ).

Wer Sieger wird, das entscheiden die Trainer der 16 Teams, die in der Saison 2009/2010 das Achtelfinale der Champions League erreicht haben.

Und hier gibt es die Kandidaten im Überblick:

Tor

  • Júlio César (Inter Mailand)
  • Hugo Lloris (Olympique Lyon)
  • Víctor Valdés (FC Barcelona)

Abwehr

  • Lúcio (Inter Mailand)
  • Maicon (Inter Mailand)
  • Gerard Piqué (FC Barcelona)

Mittelfeld

  • Xavi Hernández (FC Barcelona)
  • Arjen Robben (FC Bayern München)
  • Wesley Sneijder (Inter Mailand)

Sturm

  • Lionel Messi (FC Barcelona)
  • Diego Milito (Inter Mailand)
  • Wayne Rooney (Manchester United)

Wer ist Euer UEFA-Klubfußballer des Jahres?

Ein Kommentar

G-shane sagt:

Xavi hernandez ist für mich der beste uefa – klubfußballer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.