April 2011 könnte zum Clásico-Monat werden

Am Mittwoch finden die Halbfinalrückspiele der Copa Del Rey (nationaler Pokal) statt. Während der FC Barcelona nach dem 5-0 Hinspielsieg über Almería vor einer Woche im Prinzip schon einen Platz im Finale sicher hat, stehen auch für Real Madrid die Chancen auf einen Finaleinzug mehr als gut. In Sevilla holten die Königlichen einen wichtigen 0-1 Auswärtssieg.

Zwei Clásicos innerhalb von 96 Stunden

Somit läuft alles auf ein Top-Finale der Copa Del Rey zwischen den beiden großen Top-Klubs in Spanien hinaus: ein Clásico. Und es wäre der zweite innerhalb von 96 Stunden. Das Finale findet am Mittwoch, dem 20. April statt, also vier Tage nach dem Duell der beiden in der Liga im Santiago Bernabéu (32. Spieltag).

Auch Duell in der Champions League möglich

Und es kommt noch besser: Sollten Real Madrid und der FC Barcelona sich für das Viertelfinale der Champions League qualifizieren, so könnten sie bei einer entsprechenden Auslosung auch in der europäischen Königsklasse gegeneinander spielen. Die Viertelfinaltermine sind am 5./6. (Hinspiele) und am 12./13. (Rückspiele) April. Eine Runde weiter, also im Halbfinale, wäre ein Duell ebenfalls möglich, sollten beide Teams diese Runde erreichen. Die Termine wären dann der 26./27. April (Hinspiele) bzw. 3./4. Mai (Rückspiele).

Die vier Clásico-Termine im April/Mai im Überblick

Letztes Update: 15.04.2011

  • 5./6 und 12./13. April: Champions League Viertelfinale
  • 16. April, 22 Uhr: Liga BBVA, 32. Spieltag (Santiago Bernabéu) (mehr Infos)
  • 20. April, 21:30 Uhr: Copa Del Rey 2011 Finale (mehr Infos)
  • 27. April: Champions League Halbfinale Hinspiel (Santiago Bernabéu)
  • 3. Mai: Champions League Halbfinale Rückspiel (Nou Camp)

Neues Projekt: el-clásico.de

Auf El Clásico findet ihr alle interessanten Infos zum wichtigsten Fußballduell der Welt: Alle Ergebnisse, jede Menge Daten und Fakten, die Geschichte, ein ausführlicher Vergleich beider Klubs sowie aktuelle News rund um die Real vs. Barça-Spiele.

Newsletter abonnieren

Um auf dem laufenden zu bleiben, könnt ihr unseren Newsletter abonnieren. Ihr werdet dann auch bequem per Mail informiert, sobald auf Spanischer Fußball neue Beiträge erscheinen.

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Twitter und Facebook

Eine weitere Möglichkeit up-to-date zu bleiben besteht darin, Spanischer Fußball auf Twitter oder Facebook zu folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.