Termine und Infos zur Saison 2012/2013 in Spanien

Die Termine für die Saison 2012/2013 in Spanien stehen mittlerweile fest. Demnach wird die Liga BBVA am dritten Augustwochenende starten, genauer gesagt am 18./19. Der letzte Spieltag (38) wird am 1. Juni 2013 sein.

Im Gegensatz zur letzten Saison wird nur ein Spieltag unter der Woche ausgetragen, nämlich der vorletzte (37) und zwar am 29. Mai 2013 es sei denn ein spanisches Team erreicht das Finale der Champions League, welches für Samstag, den 25. Mai festgelegt wurde. Dann würde der Spieltag auf den Sonntag, 26. Mai verlegt werden.

Der ursprüngliche Kalenderentwurf sah mehrere Spieltage unter der Woche vor, doch aufgrund finanzieller Einbußen (weniger Stadionbesuche, Fernsehzuschauer, Totospieler, etc.) wurde dieser nochmals überarbeitet.

Der letzte Spieltag in der Primera División wird am Samstag, dem 1. Juni 2013 ausgetragen. Da Spanien am Condederations Cup 2013 in Brasilien teilnehmen wird, sieht die FIFA eine Pause vor, der damit nachgekommen wird. Der Confederations Cup findet übrigens zwischen dem 15. und dem 30. Juni statt.

Das Finale der Copa Del Rey ist zunächst für den 8. Mai 2013 vorgesehen. Sollte der spanische Fußballverband (RFEF) dieses Datum nicht akzeptieren, wird das Pokalendspiel um zehn Tage nach hinten verschoben werden (auf den 18. Mai).

Diese Änderung wiederum würde sich auf die Spieltage 36 der Liga BBVA bzw. 39 der Liga Adelante auswirken. Diese würden dann am 19. Mai ausgetragen werden. Die Endspiel-Teilnehmer würden ihre Liga-Spiele jedoch am 8. Juni (Mittwoch) bestreiten.

Da Atlético de Madrid am Freitag, dem 31. August, den europäischen Supercup gegen den englischen Champions League Sieger FC Chelsea bestreiten wird, wurde deren Spiel des dritten Spieltags der auf den Montag (3. September) verschoben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.