Real Madrid – Manchester United (Daten und Fakten)

Für alle, die sich noch überlegen, auf die Partie Real Madrid – Manchester United (ab 20:45 Uhr) zu wetten, haben wir hier ein paar hilfreiche Statistiken zusammengetragen, die euch dabei helfen sollen, eure Gewinnchancen zu steigern.

  • Manchester United hat seine beiden letzten Champions League Spiele (gegen Galatasaray und Cluj) verloren. Nur ein einziges Mal verloren die Red Devils drei CL-Spiele in Folge (2004/05). (via @2010MisterChip)
  • Real Madrid gewann seine letzten fünf Spiele an einem 13. Februar: 1994 (Oviedo), 2001 (Lazio), 2005 (Osasuna), 2010 (Xerez) und 2011 (Espanyol). (via @laligaennumeros)
  • Nur zwei englische Klubs (von 12) haben Real Madrid im Santiago Bernabéu besiegt: Arsenal (0-1 im Jahr 2006) und Liverpool (0-1 im Jahr 2009). (via @2010MisterChip)
  • Real Madrid kassierte in dieser Saison 9 Gegentore in der CL-Gruppenphase, die meisten aller Achtelfinalisten. (via @OptaFranz)
  • Von den letzten 31 Spielen in der Champions League blieb Real Madrid in 28 ungeschlagen. (via whoscored.com)
  • In zehn der letzten elf Spiele von Real Madrid in der Champions League fielen mehr als 2,5 Tore. (via whoscored.com)
  • José Mourinho wird zum 15. Mal auf Alex Ferguson treffen. Von den 14 Duellen gewann der Portugiese sechs und Ferguson nur zwei (beide in Old Trafford). Sechs Mal gab es ein Unentschieden. (via whoscored.com)
  • Real Madrid hat im Bernabéu Stadion noch nie gegen Manchester United verloren (zwei Siege und zwei Unentschieden).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.