CL-Halbfinale: FC Barcelona – Bayern und Juventus – Real Madrid

FC Barcelona – Bayern und Juventus – Real Madrid, so lauten die beiden Halbfinal-Duelle in der UEFA Champions League 2014/15. Das ergab die heute in Nyon (Schweiz) von UEFA-Generalsekretär Ganni Infantino gemeinsam mit dem Ex-Fußballer Karl-Heinz Riedle durchgeführte Auslosung.

Juventus und Real Madrid standen sich bisher 16 Mal in der Champions League gegenüber. Die Bilanz ist relativ ausgeglichen: Acht Mal gewannen die Königlichen, sieben Mal die Italiener. Ein Duell endete Unentschieden. Ein einziges Mal gab es das Duell in einem Finale und zwar im Jahr 1998 in Amsterdam. Real gewann damals mit 1:0.

Im zweiten Halbfinale wird Josep Guardiola mit dem FC Bayern München erstmals auf seinen Ex-Klub treffen. Unter seiner Leitung gewann der FC Barcelona 14 Titel in vier Jahren. Ferner kommt es zu einem Duell zwischen den Alcántara-Brüdern Thiago und Rafinha.

Die Halbfinal-Hinspiele finden am 5./6. Mai, die Rückspiele eine Woche später, am 12./13. Mai, statt.

Die beiden Sieger werden am 6. Juni das Endspiel im Berliner Olympiastadion bestreiten.

Halbfinale: Termine & Tickets

Hinspiele:

Rückspiele:

Finale:

Sieger HF2 – Sieger HF1
Sa, 6. Juni 2015 (in Berlin)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.