Das Finale der Copa Del Rey 2014/15 wird im Camp Nou stattfinden

Das Finale der Copa Del Rey 2014/15 wird am 30. Mai im Camp Nou stattfinden. So wurde es am gestrigen Mittwoch bei einer Sitzung des Spanischen Fußballverbandes entschieden, nachdem Vertreter der beiden Finalisten, Athletic Bilbao und FC Barcelona, sich nicht hatten einigen können. Es wird das vierte Mal sein, dass das Pokalfinale im Camp Nou stattfindet.

Beide Teams wollten eigentlich im Stadion von Real Madrid, dem Santiago Bernabéu, spielen, und hatten diesen Wunsch auch schriftlich geäußert, doch die Königlichen weigerten sich, ihre Arena zur Verfügung zu stellen. Bei der gestrigen Versammlung äußerten die Basken dann den Wunsch, das Finale in Sevilla (Sánchez Pizjuán) zu spielen, Barca wiederum wollte Valencia (Mestalla) als Austragungsort.

Tickets:

Gestern wurde dann in zwei Wahlgängen gewählt. Zunächst stand die Wahl zwischen Valencia und Sevilla einerseits und Barcelona oder Bilbao andererseits an. Die zweite Option setzte sich durch und im zweiten Wahlgang bekam das Camp Nou 26 Stimmen (gegenüber 18 Stimmen bei zwei Enthaltungen).

Dreimal wurde wie gesagt das Copa Del Rey Finale im Stadion des FC Barcelona bereits ausgetragen:

1963: FC Barcelona 3-1 Zaragoza
1970: Real Madrid 3-1 FC Valencia
2000: FC Sevilla 2-0 Atlético de Madrid
2015: Athletic Bilbao ?-? FC Barcelona

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.