Andrés Iniesta hat die besten Chancen, Weltfußballer des Jahres 2010 zu werden

Ich hatte bereits im Mai 2009 einen Artikel mit der Überschrift „Iniesta, zukünftiger Weltfußballer des Jahres?“ verfasst und anhand einiger Daten und Fakten sowie Videos auf das unglaubliche Talent des sympathischen Mittelfeldspielers aufmerksam gemacht. Damals hatte sich Iniesta mit seinem „Last-Minute“-Traumtor gegen Chelsea im Halbfinale der Champions League bei allen Barça-Fans unsterblich gemacht. Ein Jahr später dürfte der 26-jährige dies nun auch in ganz Spanien geschafft haben, schließlich bescherte er mit seinem Treffer gegen Holland der „Roja“ ihren ersten Weltmeistertitel. Iniesta krönte mit diesem Tor eine insgesamt hervorragende WM, bei der er sich von Spiel zu Spiel steigern konnte und im Finale zum „Man of the Match“ gewählt wurde. Zu Recht!

L'Equipe sieht Iniesta als Top-Favoriten

Nun steht Ende des Jahres die Wahl zum Weltfußballer des Jahres 2010 an. Andrés Iniesta gilt als Top-Anwärter auf die Auszeichnung. Dieser Meinung sind bereits jetzt schon mehrere Medien, darunter AS (Spanien) und L'Equipe (Frankreich). Interessanterweise gehören L'Equipe und die Fachzeitschrift France Football beide zum selben Verlag. France Football ist wiederum für die Verleihung des Preises zuständig – in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit der FIFA. 2009 wurde Iniesta vierter, dritter wurde sein Landsmann und Teamkollege Xavi, Cristiano Ronaldo wurde zweiter hinter Lionel Messi.

Iniestas Top-20

Weitere Iniesta-Videos findet ihr hier.

Die beiden Konkurrenten heißen Xavi und Sneijder

Es stellt sich nun zwangsläufig auch die Frage, wer die übrigen Kandidaten sind. Aller Voraussicht nach wird es zum einen Weslej Sneijder, der mit Inter Mailand das Triple holte und mit Holland das WM-Finalist wurde. Oder aber Diego Forlán. Der Uruguayer gewann mit Atlético de Madrid die Europa League und wurde außerdem zum besten Spieler der WM gewählt.

Was meint Ihr? Hätte Iniesta die Auszeichnung verdient? Wer ist aus Eurer Sicht der Top-Kandidat?

36 Kommentare

Mohammed sagt:

@sabia du hast recht wenn er bei barca spielen wörde were er noch besser als bisher. top spieler 2010 ist C.RONALDO und ich finde auch das inesta ein guter spieler ist aber nicht besser als ein ronaldo oder ein messi

MrXavIniestaMessinho sagt:

Was für ahnungslose Experten, wenn ich schon höre Messi wäre ohne Xavi und Iniesta nix, Ronaldinho nach barca nix mehr geschafft weil kein xavi und iniesta mehr da sind oder c.ronaldo besser wäre als messi wenn c.ronaldo bei barca spielen und messi bei r.madrid spielen würde, was für spassten NULL AHNUNG habt ihr…

1.warum Messi bei der WM nicht so efektiv war, weil Maradonna Messi in der Spielmacher rolle hat spielen lassen, stürmer Higuain und Tevez…
bei Barca spielt er in der rechten Stürmerseite… und so schlecht war er gar nicht hat das ein oder andere tor vorbereitet und 2-3 mal Pfostentreffer gehabt.. z.b. im Freundschaftsspiel Brasilien 0:1 Argentinien wer hat das Tor gemacht Messi und was für eins in 90. den ball geschnappt gegen Lucio, Maicon (weltklasse abwehrspieler ganz nebenbei)und was für sprint hingelegt in die ecke… ohne xavi und iniesta oder die tore was er diese saison macht unglaublich und die vorbereiter sind nicht xavi oder iniesta er selber und öfter pedro d.alves und d.villa, was ich sagen will Messi ist ein AusnahmeSpieler.
Mein Topfavorit auf den WELTFUSBALLER 2010..

2.Ronaldinho ohne xavi und iniesta nix mehr wert, was für quatsch: stimmt das ronaldinho keinen titel mehr eingesackt hat hat aber wenig damit zutun xavi iniesta, weil: Ronaldinho in der Barca Zeit hungrig war nacht titel hat die cl. gewonnen weltfussballer jetzt hörst seinen namen nur noch mit discobesuchen etc. in den schlagzeilen… in der barca zeit hat er grosse spiele im alleingang entschieden gegen Real(Zidane, Beckham, Figo, r.carlos)ohne xavi und iniesta und xavi war damals schon mitte 20 und ein guter spieler aber kein weltklasse spieler genauso wie iniesta war anfang 20 kein schwein kannte ihn, wenn XAVI und INIESTA heute Weltkasse spieler sind dank Ronaldinho er hat die beiden in der Barca Zeit geformt danke Ronaldinho, ronaldinhos fehler das er nur noch ans feiern denkt…. soviel dazu… (ganz nebenbei an Messis mega entwicklung hat ronaldinho auch seinen beitrag geleistet dammals)

3.Messi bei real schlechter als ronaldo bei barca was für eine aussage..
ihr spassten, c.ronaldo ist ein showman der hat freistosstechnik, schnelligkeit kopfball etc. ist ein kompletterer spieler als messi ABER Messi ist konstant wie kein anderer in der FUSSBALLGESCHICHTE…
alle die sagen dass ronaldo besser ist als messi das sagen sie nur weil er freistoss tore hat und hackentricks hier und da weil es denen gefällt und messi hat mal einer von euch gesehen das messi mal übersteiger macht oder hackentricks einfach nur so nein, er macht das selten und an richtigen zeitpunkten weil er konstanter ist wie jeder andere und nicht überheblich sehr bescheiden… Messi ist der aller beste fussballer überhaut in der geschichte… Ronaldo würde gar nicht in das system reinpassen von barca, er würde so enden wie IBRAHIMOVIC der auch eine weltklasse spieler ist aber nicht so sehr reingepasst hat in das system…aber messi bei real das würde genau so gut gehen wie bei real….

4.xavi und iniesta das beste fussball duo in der fussballgeschichte wie die beiden sich verstehen das ist mehr als weltklasse ein xavi ohne iniesta ist nicht mal die hälfte wert und andersrum genau so..
wenn ich trainer sein würde und man würde eine liste an spielern geben ich müsste mir ein duo aussuchen dann würde ich mich entscheiden für das duo

c.ronaldo,messi
ronaldo(brasilianer),ronaldinho
kaka,zidane
romario,cruyff
pele, maradonna
xavi iniesta

würde ich sagen XAVI und INIESTA,

würde man mich fragen wer weltfussballer wird 2010 MESSI
weil der titel sagt es schon weltFUSSBALLer ist einer einzel ist MESSI DER BESTE

DAS BESTE DUO IST XAVI UND INIESTA

Michi sagt:

Der absolute Hammer merkt hier einer dass, alle die Ronaldo an erster Stelle sehen, sind total unterbelichtet in ihrer Schreibweise (Grammatik mal weggelassen). Da merkt man auch mal dass die Leute definitiv keine Ahnung vom Fussball haben und nur ihre scheiss WM gucken Leute das sind maximal 7 Spiele guckt lieber auf die Liga weit über 30Spiele, Championsleague 13 Spiele (Finaleinzug vorrausgesetzt). Dazu kommen noch Ligapokale usw…. Hier sollte die Leistung zählen. C.Ronaldo hat in diesem Jahr 2010 nicht gerade den Bock geschossen von daher… Iniesta, Xavi, Messi, oder Snejder einer davon wird es definitiv., aber keinesfalls C.Ronaldo.

Coutinho sagt:

Ich hoffe das entweder Ronaldinho oder Coutinho weltfussballer des Jahres 2010 werden zur zeit ist natürlich Messi der besste aber nicht mehr lange.“Ronaldinho hat die beste Technik“
MEINE BEWERTUNG
1.Ronaldinho
2.Coutinho
3.Messi
4.Neymar
5.Kaka
6.Eto
7.Robinho
8.Rooney
9.Müller
10.Cr Ronaldo

Coutinho sagt:

Cr ronaldo ist schlecht

egon sagt:

@MrXavIniestaMessinho:

gewöhn‘ dir mal eine gescheite rechtschreibung, sowie kommata, an, du vollidiot. dein beitrag ist eine zumutung für jeden leser.

die wahl zum weltfußballer 2010 war die reinste farce. die tatsache, dass andres iniesta nach einer fabulösen weltmeisterschaft, diese trophäe, zu unrecht, nicht gewonnen hat, zeugt davon, dass bei der fifa, zumindest zu jenem zeitpunkt, etwas nicht mit rechten dingen zugegangen sein konnte.

messi hatte auf vereinsebene eine durchweg gelungene saison, konnte dieser auf der weltbühne des fußballs allerdings nicht annähernd gerecht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.