Puyol wird heute am Knie operiert

Der Kapitän des FC Barcelona, Carles Puyol, wird derzeit am rechten Knie operiert. Ihm wird eine Baker-Zyste entfernt. Der Eingriff wird am Institut Català für Traumatologie und Sportmedizin durchgeführt. Die Ausfallzeit wird etwa drei bis vier Wochen betragen, wodurch Puyol den Beginn der Saison-Vorbereitung 2013/14 wahrscheinlich verpassen wird. Diese startet am 15. Juli 2013.

Um 12 Uhr wird sich im Pressesaal Ricard Maxenchs (Camp Nou) Ricard Puna, der behandelnde Arzt, zu dem Eingriff äußern.

Puyol hat in dieser Saison 2012/13 insgesamt 22 Spiele bestritten, das letzte davon im März.

Quelle: fcbarcelona.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.