Abidal zu Besuch bei seinen ex-Kollegen vom FC Barcelona

Eric Abidal hat an diesem Montag seinen ex-Kollegen vom FC Barcelona einen Besuch in der katalanischen Hauptstadt abgestattet. Der Franzose, der ab dieser Saison beim AS Monaco spielt, ließ sich am Trainingsgelände der Katalanen blicken, wo die erste Mannschaft gerade ihre erste Trainingseinheit ohne den zurückgetretenen Tito Vilanova absolvierte. Am Training nahmen 12 Spieler der ersten Mannschaft sowie 11 Spieler vom FC Barcelona B teil. Geleitet wurde die Trainingseinheit von den beiden Assistenzcoaches Jordi Roura und Rubi.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.