Schienbeinbruch: David Villa fällt vier bis fünf Monate aus!

Der FC Barcelona hat es soeben über seinen Twitter-Account bestätigt: für David Villa ist die Saison 2011/2012 gelaufen! Der Torschützenkönig der spanischen Nationalmannschaft hat sich beim Halbfinale der FIFA Klub-Weltmeisterschaft 2011 gegen Al-Sadd (0-4 Sieg) eine Fraktur des linken Schienbeins zugezogen und wird damit für etwa sechs Monate vier bis fünf Monate (Quelle: fcbarcelona.es) ausfallen. Somit ist auch die EM 2012 für den Asturier in ernsthafter Gefahr.

Die Aktion bei der sich Villa verletzte (erste Halbzeit, Min. 36):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.