FC Sevilla

  • Gegründet:1905
  • Mitglieder:39.568
  • Präsident:Jos? Castro Carmona
  • Trainer:Eduardo Berizzo
  • Stadion:Ram?n S?nchez Pizju?n
  • Titel:12
  • Kontakt:

Geschichte

Mit dem Sevilla F?tbol Club spielt in der spanischen Primera Divisi?n einer von gleich zwei Klubs aus der s?dspanischen Stadt. Der FC Sevilla ist dabei der erfolgreichere der beiden Vereine. Noch heute werden die Heimspiele im Ram?n S?nchez Pizju?n ausgetragen, das 1958 in Betrieb genommen wurde und eine der Spielst?tten bei der Fu?ball WM 1982 war. Daf?r gilt der FC Sevilla als einer der wenigen Profiklubs in Spanien als schuldenfrei.

weiterlesen
B?ste von Ram?n S?nchez Pizjuan (Foto: Frobles / Wikimedia)

B?ste von Ram?n S?nchez Pizjuan (Foto: Frobles / Wikimedia)

Gegr?ndet wurde der FC Sevilla am 14. Oktober 1905, sp?ter geh?rte der Verein zu den Gr?ndungsmitgliedern der Primera Divisi?n in Spanien. Bereits 1940 und 1943 erreichte das Team die Vize-Meisterschaft, ehe 1946 der erste nationale Meistertitel folgte. In den 1950er Jahren konnte zwei weitere Male Rang zwei in der Liga erreicht werden ? seither allerdings sind die gro?en Erfolge des FC Sevilla Geschichte. Daf?r schafften es die Andalusier bis heute f?nf Mal, die Cope del Rey zu gewinnen, n?mlich in den Jahren 1935, 1939, 1948, 2007 und 2010. Zudem standen die S?dspanier zwei weitere Male im Endspiel des K?nigspokals. Der gr??te internationale Erfolg des FC Sevilla stammt aus dem Jahr 2006. Damals konnte zun?chst der UEFA Pokal, der Vorl?ufer der heutigen Europa League, gewonnen werden. Im Finale gab es ein 4:0 gegen den FC Middlesbrough. Zudem folgte kurze Zeit sp?ter der Gewinn des Europ?ischen Supercups? mit einem 3:0 gegen den Champions League Sieger FC Barcelona.

Kader des FC Sevilla f?r die Saison 2010/11.

Kader des FC Sevilla f?r die Saison 2010/11.

Damit aber nicht genug, trugen sich die Andalusier doch ein Jahr sp?ter erneut ins Geschichtsbuch ein. Denn als erst zweite Mannschaft nach dem spanischen Rekordmeister Real Madrid gelang es dem FC Sevilla, den Titel im UEFA Cup zu verteidigen. Im Mai 2007 gab es im Elfmeterschie?en einen Erfolg gegen den Ligakonkurrenten RCD Espanyol Barcelona. Als bislang einziger Klub der Welt wurde der Sevilla F?tbol Club zwei Mal hintereinander zum besten Club der Welt von der IFFHS ernannt, n?mlich 2006 und 2007. Im Jahr 2014 gewann der Klub zum dritten in Mal in der Geschichte die Europa League.

Erfolge

Nationale Titel

  • 1x?Spanischer Meister
  • 5x?Copa Del Rey
  • 1x?Spanischer Supercup

Internationale Titel

  • 4x (UEFA Cup / Europa League)
  • 1x?Europ?ischer Supercup

Titel gesamt: 12

Primera Divisi?n Statistiken

Stand: August 2015 (vor Saisonbeginn)

Gesamt

  • 2.332 Spiele
  • 955 Siege?(40,95%)
  • 512 Unentschieden?(21,96%)
  • 865 Niederlagen?(37,09%)
  • 3.560 Tore?(1,53 Tore/Spiel)
  • 3.274 Gegentore?(1,40 Gegentore/Spiel)
  • 2.695 Punkte

Wusstest du, dass?

  • ?der FC Sevilla in der historischen Tabelle der Primera Divisi?n den siebten Rang belegt? Das schlechteste Ergebnis nach einer Saison war Platz 20, das beste Platz 1.
  • ?der FC Sevilla die ersten 29 Spiele in europ?ischen Wettbewerben im eigenen Stadion ungeschlagen blieb? Den von Ipswich Town gehaltenen Rekord (30 Spiele ohne Niederlage) jedoch verpasste man nur knapp, als man am 14.12.2006 in der letzten Minute gegen AZ Alkmaar verlor.