Real Madrid

  • Gegründet:1902
  • Mitglieder:93.267
  • Präsident:Florentino P?rez
  • Trainer:Zin?dine Zidane
  • Stadion:Santiago Bernab?u
  • Titel:80
  • Kontakt:

Geschichte

Wer die Anf?nge des spanischen Fu?ball-Rekordmeisters Real Madrid sucht, der muss in den Geschichtsb?chern weit zur?ck blicken. Denn bereits Ende des 19. Jahrhunderts startete die Erfolgsgeschichte der ?K?niglichen? in der spanischen Hauptstadt. Unter dem Namen Madrid Foot Ball Klub gr?ndete eine Gruppe von Fu?ballspielern des kleinen Vereins Football Sky im Jahr 1897 den bis heute erfolgreichsten spanischen Fu?ballverein und kickte sich ?ber die Hinterh?fe im S?den Europas bis hin zum Europapokal- und Weltpokalsieger. Die Gr?ndungsv?ter von Real Madrid lie?en den Klub?allerdings erst am 6. M?rz 1902 offiziell als Verein registrieren, sodass dieser Termin als Gr?ndungstag von Real Madrid gilt. Seither ?brigens bis zum heutigen Tage ist die Farbe Wei? die Farbe der Spielkleidung des Vereins.

weiterlesen
Madrid F. C. 1905-06 (Foto: Wikimedia)

Madrid F. C. 1905-06 (Foto: Wikipedia)

Als erster Pr?sident von Real Madrid ging Juan Padr?s in die Geschichte ein. Als im Jahr 1904 der Weltfu?ballverband FIFA in Paris gegr?ndet wurde, war der damalige Madrid F.C., nur zwei Jahre nachdem er registriert worden war, der offizielle Vertreter Spaniens. Bereits 1905 konnte Real Madrid den ersten gro?en Titel gewinnen, die Copa del Rey. Der K?nigspokal war zur damaligen Zeit der einzige gesamtspanische Wettbewerb. Den letzten von 19 Triumphen im Pokal fuhren die K?niglichen bislang im Jahr 2014 ein.

Das erste Stadion seiner Vereinsgeschichte konnte Real Madrid im Jahr 1912 mit dem Stadion an der O'Donell Stra?e beziehen, 1923 und 1924 folgten die Wechsel ins Ciudad Lineal Velodrom und danach ins Estadio de Chamart?n. Seit dem Jahr 1920 darf sich der Klub?in der spanischen Hauptstadt zudem Real nennen. Diesen k?niglichen Zusatz im Namen erlie? der spanische K?nig Alfonso XIII.

Santiago Bernab?u 1967 (Foto: Wikimedia)

Santiago Bernab?u 1967 (Foto: Wikipedia)

Den ersten Erfolg in der spanischen Meisterschaft feierte Real Madrid im Jahr 1931/32, vier Jahre nach dem Start der Primera Divisi?n. Bis zum heutigen Tage sollten danach weitere 31 Titel folgen, sodass Real Madrid der ?berragende spanische Fu?ball-Rekordmeister ist. Der letzte Erfolg datiert aus dem Jahr 2012. Ein weiteres wichtiges Datum in der Geschichte von Real Madrid ist der 15. September 1943, ?bernahm zu diesem Zeitpunkt im Zweiten Weltkrieg der Ex-Spieler und Trainer Santiago Bernabe? doch die Pr?sidentschaft. Als ersten Schritt nahm er den Neubau eines Stadions in der spanischen Hauptstadt in Angriff. Mit einem Fassungsverm?gen von damals 120.000 Zuschauern war das heute noch nach dem Ex-Pr?sidenten benannte Stadion das gr??te Fu?ballstadion der Welt. W?hrend der Verein dem Abstieg aus der spanischen Liga nur knapp entgehen konnte, erntete Bernabe? viel Kritik f?r sein ?berdimensioniertes Stadion.

Es folgte jedoch die erfolgreichste Epoche von Real Madrid, als der neue Star des Klubs, Alfredo Di St?fano, das nun wei?e Ballett getaufte Team zu einer Meisterschaft nach der anderen f?hrte. 1960 konnte der erst 1955 eingef?hrte Europapokal der Landesmeister zum f?nften Mal in Folge gewonnen werden. Mit einem 7:3 gegen Eintracht Frankfurt wurde der Vorl?ufer der Champions League gewonnen, wobei im Finale Di St?fano drei Mal traf und Ferenc Pusk?s gleich vier Treffer erzielte. Vier weitere Triumphe folgten bis heute. Zudem konnte Real Madrid 1960 auch zum ersten von insgesamt drei Mal den Weltpokal gewinnen. 1985 und 1986 gewann Real Madrid auch jeweils den UEFA Cup.

Erfolge

Nationale Titel

  • 32x Spanische Meisterschaft
  • 9x Spanischer Supercup
  • 19x Spanischer Pokal
  • 1x Spanischer Ligapokal

Internationale Titel

  • 10x?Champions League (Europapokal der Landesmeister)
  • 2x UEFA Cup / Europa League
  • 3x Weltpokal
  • 2x Europ?ischer Supercup

Titel Gesamt: 78

Primera Divisi?n Statistiken

Stand: August 2015 (vor Saisonbeginn)

Gesamt

  • 2.686 Spiele
  • 1.590 Siege?(59,2%)
  • 540 Unentschieden?(20,1%)
  • 556 Niederlagen?(20,7%)
  • 5.731 Tore?(2,13 Tore/Spiel)
  • 3.065 Gegentore?(1,14 Gegentore/Spiel)
  • 4.202 Punkte

Wusstest du, dass

… Real Madrid der erste spanische Klub war, der Spielernummern auf seinen Trikots verwendete? Es war am 23. November 1947 bei einem Derby gegen Atl?tico de Madrid.

… der erste offizielle Titel im Jahr 1905 gewonnen wurde? Die K?niglichen gewannen am 18. April 1905 das Copa Del Rey Finale gegen Athletic Bilbao.

… im Jahr 2014 zum zehnten Mal den Europapokal der Landesmeister (Champions League) gewann?