Wenn Messi trifft, verliert der FC Barcelona nicht! – Daten und Fakten zum 8. Spieltag

Nachdem unter der Woche insgesamt sieben spanische Klubs mehr oder weniger erfolgreich ihre internationalen Aufgaben gelöst haben (3 Siege, 1 Unentschieden und 3 Niederlagen!) steht am Wochenende wie gewohnt der heimische Liga-Wettbewerb an. Am Samstag gibt es mit Osasuna – Betis und FC Barcelona – Almería zwei Spiele des achten Spieltags.

Nimmt man die einzelnen Teams etwas genauer unter die Lupe, so kommen immer wieder recht interessante Daten und Fakten zum Vorschein. Oder wusstet ihr etwa, dass der FC Barcelona bisher kein Spiel, bei dem Messi treffen konnte, verloren hat? Diese und weitere Kuriositäten sammelt und präsentiert ein gewisser Pedrito jeden Freitag im Rahmen der Radiosendung „El Larguero“ (auf Cadena Ser). Ich habe sie für Euch hier zusammengefasst.

Osasuna – Real Betis (Samstag, 20 Uhr)

  • Bisher konnte kein Trainer, der während einer laufenden Saison bei Osasuna eingestiegen ist, mit einem Sieg starten. Auch Camacho macht hier keine Ausnahme. Er hatte vor einer Woche gegen Sporting Gjión bei seinem ersten Spiel im Dienste des baskischen Klubs gleich verloren.
  • Keine gute Bilanz für Osasuna: Es ist nämlich das erste Mal, dass der Klub nach dem 7. Spieltag noch ohne Sieg da steht.
  • Das bedeutet zugleich: schlechtester Saisonstart seit 93/94. Damals stieg Osasuna in die zweite Liga ab.
  • Bei Osasuna gab es in den letzten sieben Spielen insgesamt vier Platzverweise. Insgesamt 131 Minuten spielte der Klub aus Pamplona in Unterzahl.

Mein Tipp: Unentschieden

FCBarcelona – Almería (Samstag, 22 Uhr)

  • Der FC Barcelona hat die letzten 8 Spiele gewonnen (sowohl Liga und Champions League).
  • Vor drei Jahren brach der katalanische Klub übrigens den Liga-Rekord mit sage und schreibe 18 Siegen in Folge.
  • Pep Guardiola, der Coach der rotblauen, ist nach Van Gaal der Trainer mit dem besten Debüt bei Barça.
  • Messi hat bisher 50 Tore für den FC Barcelona erzielt und zwar in 38 verschiedenen Spielen. Interessanterweise hat Barça in keinem dieser Spiele verloren! (33 Siege und fünf Unentschieden)

Mein Tipp: FC Barcelona

Recreativo Huelva – Valencia

  • Valencia hat ebenfalls einen guten Lauf momentan, denn die sieben letzten Spiele wurden gewonnen.
  • Gelingt Valencia am Wochenende ein Unentschieden, wird es die beste Leistung der Klubgeschichte sein (auf den 8. Spieltag bezogen)
  • Stürmerstar David Villa hat im Jahr 2008 in 45 offiziellen Spielen bereits 35 Tore erzielt (sowohl Valencia und spanische Nationalmannschaft)
  • Bisher hat Villa acht Tore in sieben Spieltagen erzielt. Nur Salva Bellesta hat einen besseren Schnitt. Mit Racing erzielte Salva in der Saison 99/00 10 Tore in sieben Spieltagen.) Das letzte Mal, dass ein Valencia-Spieler auf 8 Tore kam, war Kempes. Das liegt jedoch 30 Jahre zurück.

Mein Tipp: Valencia

Sevilla – Málaga

  • Der FC Málaga hat die letzten drei Spiele gewonnen. Damit konnten sich die Andalusier nach einem enttäuschenden Saisonstart vom vorletzten auf den 7. Tabellenplatz verbessern.
  • Sevilla hat die letzten sechs Spiele gewonnen und ist seit nun mittlerweile 15 Spielen ungeschlagen. Im eigenen Stadion konnte Sevilla in den letzten 25 Spielen mindestens ein Tor erzielen.
  • Noch nie war Sevilla so gut nach dem siebten Spieltag wie in dieser Saison.
  • Sevilla-Torhüter Palop hat seit 765 Spielminuten kein Gegentor kassiert (Liga und UEFA-Cup). Das sind knapp 13 Stunden!

Mein Tipp: Unentschieden

Villareal – Atlético de Madrid (Sonntag, 19 Uhr)

  • Der letzte Trainer, der bei Atlético vier Niederlagen in Folge auf der Bank saß war Benito Díaz in der Saison 53/54. Nicht dass Atlético etwa noch nie vier Spiele hintereinander verloren hätte, doch wurde der Trainer immer vorher entlassen.
  • Villareal ist bereits seit 16 Spielen ungeschlagen. Zuhause haben sie das letzte Mal am 9. Dezember verloren. Auf den siebten Spieltag bezogen handelt es sich um die beste Saisonleistung in der Geschichte des „gelben U-Boots“.
  • Marco Senna wird sein 200. Spiel bestreiten. Der Spanier mit brasilianischen Wurzeln konnte dabei bisher 16. Tore erzielen.

Mein Tipp: Unentschieden

Die weiteren Spiele:

Real Madrid – Athletic Bilbao (So, 21 Uhr; Tipp: Real Madrid)

Getafe – Valladolid (So, 17 Uhr; Tipp: Getafe)

Mallorca – Espanyol (So, 17 Uhr; Tipp: Espanyol)

Deportivo – Sporting Gijón (So, 17 Uhr; Tipp: Unentschieden)

Numancia – Racing Santander (So, 17 Uhr; Tipp: Racing)

Ein Kommentar

admin sagt:

ich sollte lieber nicht um Geld wetten ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.