FC Barcelona 2 – 0 Real Madrid

Zusammenfassung

Am Ende war es ein Spiel ohne große Überraschungen. Die  unterschiedlichen Stärkeverhältnisse hatten sich ja im Vorfeld bereits abgezeichnet. Und dementsprechend agierten beide Mannschaften dann auch. Während der FC Barcelona den Sieg unbedingt suchte und schlussendlich auch fand, waren die Gäste aus Madrid darauf Bedacht, den Schaden möglichst gering zu halten und agierten das ganze Spiel über sehr defensiv.

Etoo in der 83. Minute sowie Messi in der Nachspielzeit sorgten dann doch für die erwarteten Tore und den verdienten Sieg Barças. Zuvor hatte Etoo bereits eine klare Chance vergeben, sein Team in Führung zu bringen. Der Kameruner verfehlte nämlich einen Elfmeter in der 70. Minute.

Spielzusammenfassung (VIDEO)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.