Barças Ziel: 43 Punkte bis Weihnachten

Zwei Spieltage der Liga BBVA werden in diesem Jahr 2010 noch ausgetragen. Zwei mal also noch muss der FC Barcelona ran (gegen Real Sociedad und Espanyol Barcelona) . Sollten die Katalanen beide Spiele gewinnen, würden sie auf insgesamt 43 Punkte (derzeit 37) kommen und natürlich als Tabellenerster ins neue Jahr starten.

Heute um 21 Uhr geht es zunächst gegen den Aufsteiger Real Sociedad (Platz 8). Hier habe ich für euch noch einige interessante Daten und Fakten.

  • In den letzten 3 Liga-Spielen haben Messi und co. 16 Tore (Torbilanz: 16:0) erzielt. Nach dem 0-8 Auswärtssieg am 12. Spieltag gegen Almería und dem 5-0 Sieg im Clásico über Real Madrid, gab es am vergangenen Samstag ein 0-3 in Osasuna. Noch nie zuvor hatte Guardiolas Team in drei aufeinanderfolgenden Spielen so viele Tore erzielt. Vor zwei Jahren, zwischen dem 8. und dem 10. Spieltag, kamen sie auf 15 Treffer (5-0 gegen Almería, 1-4 in Málaga und 6-0 gegen Valladolid). In der vergangenen Saison 2009/2010 dagegen auf „nur“ 12.
  • Barça ist seit 20 Spielen ungeschlagen. Von diesen 20 Spielen haben sie 17 gewonnen.
  • Gewinnt das Team von Guardiola heute gegen Real Sociedad wäre es der 9. Sieg in Folge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.