Der 13. Spieltag in der Vorschau

Nach der länderspielbedingten Pause am vergangenen Wochenende geht es an diesem Wochenende mit dem 13. Spieltag weiter. Drei Liga-Spiele gibt es am Samstag, sechs am Sonntag und eins am Montag. Das Highlight des Spieltags findet in Valencia statt.

Samstag, 19. November

Der 13. Spieltag startet mit der Partie zwischen dem FC Villarreal und Betis Sevilla. Anstoß im „El Madrigal“-Stadion ist um 18 Uhr. Anschließend, um 20 Uhr, empfängt der amtierende Meister FC Barcelona  im Nou Camp das Team von Real Zaragoza. Um 22 Uhr findet im Mestalla-Stadion das Highlight des 13. Spieltags zwischen dem FC Valencia und dem aktuellen Tabellenführer Real Madrid statt.

Sonntag, 20. November

Das erste Sonntagsspiel gibt es bereits um 12 Uhr mittags zwischen Real Sociedad und Espanyol Barcelona. Vier Stunden später (16 Uhr) gibt es zeitgleich zwei Partien: Sporting GijónGetafe und OsasunaRayo Vallecano. Um 18 Uhr trifft Athletic Bilbao auf den FC Sevilla und um 20 Uhr stehen sich Atlético de Madrid und Levante im Vicente Calderón-Stadion gegenüber. Das letzte Sonntagsspiel bestreiten Granada und RCD Mallorca.

Montag, 21. November

Das Montaggspiel des 13. Spieltags findet im „El Sardinero“-Stadion zwischen Racing Santander und dem FC Málaga statt. Anstoß ist um 21 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.