FC Barcelona – Atlético de Madrid (Spielanalyse)

Heute Abend um 21 Uhr steigt das Highlight des 16. Spieltags der Liga BBVA 2012/13 zwischen dem FC Barcelona und Atlético de Madrid. Der beste Tabellenführer der Geschichte (14 Siege, 1 Unentschieden nach 15 Spieltagen) empfängt den (besten?) Tabellenzweiten (12 Siege, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen). Sechs Punkte trennen die beiden Teams und es wird das erste Mal nach 16 Jahren sein, dass beide Teams als Tabellenführer aufeinander treffen. Das letzte Mal war in der Saison 1995/96. Der damalige Tabellenführer Atlético besuchte am 37. Spieltag das Camp Nou mit drei Punkten Vorsprung auf das Team von Johan Cruyff und gewann mit 1-3.

Nachfolgend haben wir für euch die wichtigsten Statistiken zum Spiel zusammengetragen.

Der FC Barcelona in der Liga

Die Zahlen:

  • 15 Spiele: 14 Siege, 1 Unentschieden und keine Niederlage (43 Punkte von 45 möglichen).
  • 50 Tore in 15 Spielen, somit 3,3 Tore pro Spiel (46% erzielt von Lionel Messi).
  • 6 Siege und 1 Niederlage in 7 Spielen im Camp Nou bei 21 zu 6 Toren.

Die letzten fünf Ligaspiele des FC Barcelona:

Der FC Barcelona hat die letzten fünf Ligaspiele gewonnen und dabei 17 erzielt und 5 Gegentore kassiert.

15. Spieltag: Real Betis 1-2 FC Barcelona
14. Spieltag: FC Barcelona 5-1 Athletic Bilbao
13. Spieltag: Levante UD 0-4 FC Barcelona
12. Spieltag: FC Barcelona 3-1 Real Zaragoza
11. Spieltag: RCD Mallorca 2-3 FC Barcelona

Atlético de Madrid in der Liga

Die Zahlen:

  • 15 Spiele: 12 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen (37 Punkte von 45 möglichen).
  • 35 Tore in 15 Spielen, somit 2,3 Tore pro Spiel (46% erzielt von Radamel Falcao).
  • 4 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlage in 7 Auswärtsspielen bei 8 zu 7 Toren.

Die letzten fünf Ligaspiele des Atlético de Madrid:

15. Spieltag: Atlético de Madrid 6-0 Deportivo La Coruña
14. Spieltag: Real Madrid 2-0 Atlético de Madrid
13. Spieltag: Atlético de Madrid 4-0 FC Sevilla
12. Spieltag: Granada 0-1 Atlético de Madrid
11. Spieltag: Atlético de Madrid 2-0 Getafe

Bilanz FC Barcelona – Atlético de Madrid

Im Camp Nou kam es bisher 75 Mal zu einem Duell zwischen dem FC Barcelona und Atlético de Madrid. 45 dieser Spiele gewannen die Katalanen, 13 die Gäste aus Madrid und 17 Mal gab es ein Unentschieden. In den 75 Spielen fielen insgesamt 280 Tore (184 von Barça und 96 Atlético de Madrid).

Die letzten zehn Duelle im Camp Nou:

Wirft man einen Blick auf die zehn letzten Duelle im Camp Nou, so fällt auf, dass es ausnahmslos torreiche Spiele waren. 4,1 Tore pro Spiel fielen in diesen letzten zehn Spielen, von denen Barça die letzten fünf gewinnen konnte und dabei immer mindestens drei Tore schoss. Die Bilanz der letzten zehn Duelle im Camp Nou aus Sicht der Hausherren: 6 Siege, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen.

2002/03 (1. Spieltag): FC Barcelona 2-2 Atlético de Madrid
2003/04 (24. Spieltag): FC Barcelona 3-1 Atlético de Madrid
2004/05 (22. Spieltag): FC Barcelona 0-2 Atlético de Madrid
2005/06 (22. Spieltag): FC Barcelona 1-3 Atlético de Madrid
2006/07 (16. Spieltag): FC Barcelona 1-1 Atlético de Madrid
2007/08 (7. Spieltag): FC Barcelona 3-0 Atlético de Madrid
2008/09 (6. Spieltag): FC Barcelona 6-1 Atlético de Madrid
2009/10 (3. Spieltag): FC Barcelona 5-2 Atlético de Madrid
2010/11 (22. Spieltag): FC Barcelona 3-0 Atlético de Madrid
2011/12 (5. Spieltag): FC Barcelona 5-0 Atlético de Madrid

Messi vs. Atlético

Gegen kein anderes Team hat Lionel Messi mehr Tore erzielt, als gegen Atlético de Madrid. In bisher 14 Spielen schoss der Argentinier 18 Tore. 15 von ihnen fielen in der Liga (10 im Camp Nou und 5 im Vicente Calderón) und 3 in der Copa Del Rey. Allein in der vergangenen Saison traf Messi vier Mal. Beim 5-0 im Camp Nou gelang dem 25-jährigen ein Hattrick, während er beim 1-2 im Vicente Calderón den Siegtreffer machte.

Messi hat seit dem Spiel gegen Celta am 3. November in jedem darauf folgenden Ligaspiel (gegen Mallorca, Zaragoza, Levante, Athletico und Betis) je einen Doppelpack erzielt.

Spieleraufgebot und Aufstellungen

FC Barcelona

  • Aufstellung: Valdes, Adriano, Pique, Puyol, Alba, Sergio, Xavi, Iniesta, Pedro, Messi und Alexis.
  • Ausfälle: Cesc Fàbregas

Atlético de Madrid

  • Aufstellung: Courtois, Juanfran, Miranda, Godín, Filipe Luis, Koke, Mario Suárez, Gabi, Arda, Diego Costa und Falcao.
  • Ausfälle: Cebolla Rodríguez

Schiedsrichter

Schiedsrichter heute Abend wird Pérez Lasa sein. Der FC Barcelona unter Pérez Lasa: 21 Siege, 7 Unentschieden und 7 Niederlagen. Atlético de Madrid unter Pérez Lasa: 10 Siege, 5 Unentschieden und 10 Niederlagen.

Fazit und Wett-Tipps

Wie das Spiel heute ausgeht wissen wir natürlich nicht, was uns auf jeden Fall erwarten, sind (viele) Tore! Denn, das letzte Mal, dass dieses Duell torlos endete, war vor 40 Jahren! Mit Falcao (16) und Messi (23) stehen heute Abend außerdem die beiden Top-Torschützen der Liga BBVA auf dem Spielfeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.