Ohne Ronaldo, Ramos und Coentrao

Wie Aitor Karanka bereits gestern den Reportern mitteilte, wird Real Madrid heute das Derby gegen Atlético de Madrid ohne seinen Superstar Cristiano Ronaldo bestreiten: „Cristiano hat ein muskuläres Problem und wir hoffen, dass er sich davon erholt. Er hat heute zwar nicht trainieren können aber wir hoffen, dass er am Dienstag fit ist“, so der Co-Trainer von José Mourinho.

Mit Sergio Ramos und Fabio Coentrao fehlen außerdem zwei weitere Stammspieler, die offensichtlich ebenfalls für das CL-Rückspiel am Dienstag gegen Dortmund geschont werden sollen. Jugendspieler Casemiro, der gegen Real Betis noch in der Startelf stand, wurde von Mourinho ebenfalls nicht berücksichtigt. Arbeloa und Marcelo fehlen dagegen verletzt.

Die Liste der Nominierten ist somit folgende:

Torhüter: Casillas, Diego López und Adán.
Abwehrspieler: Varane, Pepe, Albiol, Carvalho und Nacho.
Mittelfeldspieler: Xabi Alonso, Essien, Khedira, Özil, Di María, Modric, Callejón und Kaká.
Stürmer: Higuaín, Benzema und Morata

Aufstellungen

UPDATE: Mittlerweile sind auch die Start-Aufstellungen der beiden Teams bekannt:

Athletico de Madrid: Courtois, Juanfran, Godín, Miranda, Filipe Luis, Mario, Gabi, Koke, Raúl García, D. Costa und Falcao

Real Madrid: Diego López, Essien, Carvalho, Albiol, Nacho, Khedira, Pepe, Di María, Kaká, Morata und Benzema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.