Daten und Fakten des 1. Spieltags (2013/14)

Sieben der zehn Partien des ersten Spieltags der Liga BBVA 2013/14 sind bereits absolviert. Die drei restlichen Begegnungen, bei denen unter anderen die drei Aufsteiger Elche, Almería und Villarreal ins Geschehen eingreifen werden, folgen am heutigen Montag. Nachfolgend haben wir zu jeder Partie die interessantesten Daten und Fakten gesammelt.

R. Sociedad 2-0 Getafe

  • Carlos Vela erzielte in der 42. Minute das erste Tor der Liga BBVA 2013/14.
  • Kein anderer Klub hat in den letzten 40 Spielzeiten so oft das erste Tor der Liga erzielt wie Real Sociedad: 7 Mal. (via @2010MisterChip)

Valladolid 1-2 Athletic

  • Valladolid ist der erste Liga BBVA Klub, der fünf Mal in Folge am 1. Spieltag zuhause verliert (1991, 1993, 1995, 1997 und 2013) (via @2010MisterChip)

Valencia 1-0 Málaga

  • Der FC Málaga hat zum ersten Mal in der Primera División sechs Auswärtsspiele in Folge verloren. In der Saison 2013/14 hatten die Andalusier die letzten fünf Auswärtsspiele verloren. Dazu kommt die Niederlage gegen Valencia.
  • Málaga hat im laufenden Kalenderjahr in den 15 bestrittenen Auswärtsspielen immer mindestens ein Gegentor hinnehmen müssen.

Barcelona 7-0 Levante

  • Xavi Hernández bestritt auf den Tag genau 15 Jahre nach seinem Debüt beim FC Barcelona sein 677. Spiel im Trikot des FC Barcelona und erzielte dabei sogar ein Tor.
  • Die beiden costa-ricanischen Torhüter, die in der Primera División spielten, kassierten im Camp Nou sieben Gegentore: Conejo (Albacete) im Jahr 1992 und Keylor Navas (Levante) 2013. (via @pedritonumeros)
  • Die besten Trainerdebüts in der Primera División: Victoriano Santos mit dem FC Sevilla 1941 (10-0 gegen Oviedo) und Gerardo Martino mit dem FC Barcelona 2013 (7-0 gegen Levante). (via @pedritonumeros)
  • Das 7-0 war der höchste Sieg an einem ersten Spieltag der Primera División seit dem 9-0 von Atlético de Madrid gegen Hércules im Jahr 1955.

Osasuna 1-2 Granada

  • Das letzte Mal, dass Osasuna am ersten Spieltag siegte, war im Jahr 2005 (2-1 gegen Villarreal) (via @pedritonumeros)

R. Madrid 2-1 Betis

  • Real Betis bezahlte für Cedric, welche gestern einer der besten im Santiago Bernabéu war, 1,20 Euro.

Sevilla 1-3 Atlético

  • Mit dem gestrigen Auswärtssieg über den FC Sevilla sind es nun mittlerweile 12 Auswärtsspiele in Folge, in denen Atlético ohne Niederlage geblieben ist (9 in der Liga, 2 im Pokal und 1 in der Europa League) (via @pedritonumeros)
  • Das letzte Mal, dass Atlético am ersten Spieltag drei oder mehr Tore erzielte, war vor 24 Jahren (1-3 in Valencia am 2. September 1989) (via @2010MisterChip)
  • Diego Costa traf im selben Spiel in zwei unterschiedlichen Wochen. Sein erstes Tor erzielte er am Sonntag, sein zweites am Montag.

Rayo – Elche

  • Anstoß: Mo, 19. August, 20 Uhr

Almería – Villarreal

  • Anstoß: Mo, 19. August, 22 Uhr

Celta – Espanyol

  • Anstoß: Mo, 19. August, 22 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.