Real Madrid: Ohne Ronaldo gegen Real Valladolid

Real Madrid Cheftrainer Carlo Ancelotti hat gestern die Liste der 19 Spieler bekannt gegeben, die heute Abend (ab 20 Uhr) im Bernabéu beim Ligaspiel gegen Real Valladolid mit dabei sein werden. Und es gibt Neuigkeiten, denn zum ersten Mal in dieser Saison werden die Königlichen in der Liga ohne ihren Superstar Cristiano Ronaldo auskommen müssen! Der Portugiese hat sich zwar von seiner Oberschenkelverletzung wieder komplett erholt, doch Ancelotti hat sich entschieden, lieber Vorsicht walten zu lassen und ihn zu schonen. Außer Ronaldo fehlen Álvaro Arbeloa (gesperrt) sowie die Verletzten Sami Khedira, Fabio Coentrao und Raphael Varane. Dafür wurde erstmals Jugendspieler Llorente von Ancelotti in den Profikader einberufen.

Die Liste der 19 Spieler von Real Madrid, die gegen Real Valladolid mit von der Partie sein werden, besteht somit aus:

Torhüter: Casillas, Diego López und Jesús.
Abwehrspieler: Sergio Ramos, Pepe, Carvajal, Marcelo, Nacho und Llorente.
Mittelfeldspieler: Bale, Xabi Alonso, Casemiro, Modric, Di María, Isco und Illarra.
Stürmer: Benzema, Jesé und Morata

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.