37. Spieltag: Quotenvergleich und Prognose zum Titelrennen

Am vorletzten Spieltag der spanischen Primera División könnte schon eine Entscheidung in Sachen Meisterschaft fallen. Wenn Spitzenreiter Atlético Madrid (88 Punkte) sein Heimspiel gegen den FC Málaga gewinnt und gleichzeitig der FC Barcelona (85) beim FC Elche keinen Dreier landet, wären die Colchoneros vorzeitig und erstmals seit 1996 wieder spanischer Meister. Rechnerische Chancen auf den Titel hat zwar auch noch Real Madrid (84), doch selbst bei einem eigenen Sieg der Königlichen bei Celta Vigo wäre der Traum vom Triple geplatzt, wenn Atlético keine Nerven zeigt.

Atlético de Madrid – FC Málaga

Anstoß: So, 11. Mai, 19:00 Uhr (zum Livestream).

Und zumindest die Buchmacher glauben trotz der überraschenden 0:2-Niederlage bei UD Levante am vergangenen Wochenende nicht daran, dass Atlético im Schlussspurt die Luft ausgeht. Deutlich wird dies anhand der Quoten von bet-at-home, wo es für einen Atlético-Sieg die Quote 1,18 gibt, wohingegen ein Tipp auf Málaga bei Tipico mit der Quote 16,00 geführt wird. Und selbst für ein richtig vorhergesagtes Unentschieden gäbe es schon den 7,3-fachen Einsatz zurück. Auf die leichte Schulter nehmen sollte Atlético den FC Málaga allerdings nicht, benötigt die Mannschaft von Trainer Bernd Schuster doch noch zwei Punkte, um den Klassenerhalt auch rechnerisch perfekt zu machen. Knüpft Atlético allerdings an die Leistungen vor dem Levante-Spiel an, dürfte es am Ende nur einen Sieger geben.

Quotenvergleich Atlético-Málaga (1×2-Quoten):

Anbieter Bonus Atlético Unentschieden Málaga
tipico 100 € 1,18 7,30 16,00 » Jetzt wetten
sportingbet 250 € 1,18 7,00 12,00 » Jetzt wetten
bet-at-home 100 € 1,20 6,30 12,50 » Jetzt wetten
bet3000 20 € 1,22 7,00 15,00 » Jetzt wetten
winner.com 25 € 1,22 6,50 13,00 » Jetzt wetten
winner.com 60 € 1,22 6,00 12,00 » Jetzt wetten

Wetthilfe:


FC Elche – FC Barcelona

Anstoß: So, 11. Mai, 19:00 Uhr (zum Livestream).

Ob es dann zum Titel reicht, hängt maßgeblich vom FC Barcelona ab, der nach dem 2:2 gegen den FC Getafe am letzten Wochenende eigentlich schon aufgegeben hatte, ehe sich auch die beiden Madrider Klubs Patzer erlaubten. In Elche ist Barça nicht nur für Tipico und Bet3000 wieder der klare Favorit. Elche kämpft zwar genau wie Málaga noch um den Klassenerhalt, ist aber dennoch mit einer Siegquote von 13,00 gegen die Katalanen krasser Außenseiter. Für ein Unentschieden bieten Bet3000 und Winner die Quote 7,50 und für einen Auswärtssieg des FC Barcelona die Auszahlung des 1,2-fachen bzw. 1,22-fachen Einsatzes, womit die Rollen kaum deutlicher verteilt sein könnten. Und obwohl Barcelona in den letzten Wochen allenfalls ansatzweise überzeugen konnte und schon vor dem 2:2 gegen Getafe bei den knappen Siegen gegen Bilbao und in Villarreal reichlich Mühe hatte, sollten die Titelchancen gewahrt werden. Mit einem Kantersieg wie desöfteren in der Hinrunde und im Frühjahr ist aber eher nicht zu rechnen.

Quotenvergleich Elche-Barcelona (1×2-Quoten):

Anbieter Bonus Elche Unentschieden Barcelona
tipico 100 € 13,00 6,80 1,22 » Jetzt wetten
sportingbet 250 € 11,00 6,50 1,20 » Jetzt wetten
bet-at-home 100 € 11,50 6,40 1,21 » Jetzt wetten
bet3000 20 € 13,00 7,50 1,25 » Jetzt wetten
winner.com 25 € 10,00 7,50 1,22 » Jetzt wetten
winner.com 60 € 11,00 6,50 1,22 » Jetzt wetten

 Wetthilfe:

  • Wette mit Tipico auf Heimsieg von Elche.
  • Wette mit Bet3000 oder Winner auf Unentschieden.
  • Wette mit Bet3000 auf Auswärtssieg des FC Barcelona.

Celta de Vigo – Real Madrid

Anstoß: So, 11. Mai, 19:00 Uhr (zum Livestream).

Real Madrid hat derweil mit dem enttäuschenden 1:1 im Nachholspiel bei Real Valladolid die Gelegenheit verpasst, sich eine gute Ausgangsposition zu verschaffen und den Druck vor allem auf Atlético zu erhöhen. Bei Celta Vigo, wo Carlo Ancelotti ohne Cristiano Ronaldo, Gareth Bale, Pepe, Carvajal, Varane und di María werden antreten müssen, wollen die Königlichen indes zumindest ihren Teil dazu beitragen, dass die Meisterschaft weiter möglich ist. Für Wetten auf einen Auswärtssieg der Königlichen bietet Bet3000 die attraktive Quote 1,50. Für einen Erfolg von Celta Vigo beträgt die Quote 6,50 und für ein Remis 5,00. Letztlich sollte es den Madrilenen aber gelingen, trotz der verletzten Spiele die drei Punkte mitzunehmen, auch wenn Celta Vigo zuletzt gut in Form war und dreimal in Folge gewonnen hat. Eine Überraschung wäre somit zumindest im Bereich des Möglichen.

Quotenvergleich Celta-Madrid (1×2-Quoten):

Anbieter Bonus Celta Unentschieden Real Madrid
tipico 100 € 6,30 5,00 1,45 » Jetzt wetten
sportingbet 250 € 6,25 5,00 1,40 » Jetzt wetten
bet-at-home 100 € 6,00 4,80 1,45 » Jetzt wetten
bet3000 20 € 6,50 5,00 1,50 » Jetzt wetten
winner.com 25 € 6,25 5,00 1,45 » Jetzt wetten
winner.com 60 € 6,50 5,00 1,40 » Jetzt wetten

 Wetthilfe:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.