Liga BBVA, 4. Spieltag: Real und Barça mit Kantersiegen – Atlético nur remis

Auch nach dem vierten Spieltag der Primera División weist der FC Barcelona eine blütenweiße Weste auf. Die Katalanen gewannen bei Schlusslicht Levante klar mit 0:5 und haben damit nicht nur zwölf Punkte auf dem Konto, sondern auch ein bemerkenswertes Torverhältnis von 11:0. Neymar, Ivan Rakitic, Pedro, Lionel Messi und Sandro Ramírez erzielten die Tore für ein starkes Barça.

Video: Levante 0-5 FC Barcelona

Sogar noch überboten wurde Barças Erfolg durch einen historischen 2:8-Sieg von Real Madrid bei Aufsteiger Deportivo La Coruña. Cristiano Ronaldo (3), Gareth Bale (2), Javier Hernández (2) und James Rodríguez trugen sich in die Torschützenliste ein.

Video: Deportivo 2-8 Real Madrid

Dennoch bleibt Real nach den beiden Niederlagen am zweiten und dritten Spieltag sechs Punkte hinter Barça und auch zwei Zähler hinter Stadtrivale Atlético de Madrid, der allerdings gegen Celta de Vigo nicht über ein enttäuschendes 2:2 hinaus kam.

Video: Atlético 2-2 Celta

Tabellenzweiter ist nach vier Spielen mit zehn Punkten der FC Sevilla, der bei Aufsteiger Córdoba nach zwei Toren von Carlos Bacca und einem Treffer von Stephane Mbia mit 1:3 triumphierte. Das Überraschungsteam ist bislang aber Granada, das völlig unerwartet bei Athletic Bilbao mit 0:1 gewann und mit nun acht Punkten Rang vier belegt. Ordentlich gestartet ist auch Villarreal. Das gelbe U-Boot besiegte Rayo Vallecano mit 4:2 und steht nun bei sieben Zählern.

Aufsteiger Eibar überraschte am Freitag mit einem 0:2-Erfolg bei Elche und scheint in der Liga angekommen. Noch nicht richtig rund läuft es dagegen bei Espanyol, das gegen den FC Málaga nicht über ein 2:2 hinaus kam und weiterhin auf den ersten Sieg warten muss. Und auch Real Sociedad hat noch nicht in die Spur gefunden. Gegen Almería unterlagen die Basken unerwartet mit 1:2.

Abgeschlossen wird der vierte Spieltag heute mit der Partie Getafe gegen den FC Valencia.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.