24. Spieltag: Real Madrid zieht wieder davon – Barça patzt

Die gerade erst aufgekommene Spannung an der Spitze der Primera División scheint schon wieder dahin. Am Wochen konnte Real Madrid seinen zuletzt geschrumpften Vorsprung auf den FC Barcelona wieder auf vier Punkte ausbauen.

Schon am Samstag kassierte Barça nach zuvor elf Pflichtspielsiegen in Folge gegen den FC Málaga eine überraschende 0:1-Heimpleite. Juanmi traf bereits in der siebten Minute zum Tor des Tages und Barça gelang es in der Folge nicht, zurückzukommen. Die Meisterschaftshoffungen der Katalanen erhielten damit einen herben Dämpfer, zumal Real Madrid sich am Sonntagabend in Elche keine Blöße gab und durch Tore von Karim Benzema und Cristiano Ronaldo einen 2:0-Pflichtsieg landete. Meister Atlético de Madrid machte derweil mit Almería kurzen Prozess und hatte durch Treffer von Mario Mandzukic sowie Antoine Griezmann (2) bereits nach einer knappen halben Stunde den 3:0-Endstand herausgeschossen. Am Rückstand Atléticos von sieben Punkten auf Real hat sich allerdings nichts geändert.

Im Rennen um den vierten Platz gelang dem FC Valencia bei Schlusslicht Córdoba ein 2:1-Sieg, der zum Big-Point wurde, weil der FC Sevilla bei Real Sociedad mit 3:4 unterlag und nach der siebten (!) Auswärtsniederlage der Saison nun schon fünf Zähler hinter Valencia liegt. Villarreal besiegte derweil Eibar mit 1:0 und sitzt Sevilla mit nur noch einem Punkt weniger im Nacken.

Wieder in die Spur gefunden hat nach monatelanger Krise offenbar Celta de Vigo, das Platz acht mit einem 2:0 bei Deportivo La Coruña festigte. Athletic Bilbao verschaffte sich mit einem 1:0 gegen Rayo Vallecano reichlich Luft nach unten, von wo sich auch Getafe mit einem 2:1 gegen Espanyol erst einmal ein Stück entfernt hat.

Abgeschlossen wird der Spieltag heute mit dem Kellerduell zwischen Levante und Granada, für die es bei bereits jeweils vier Punkten Rückstand ans rettende Ufer um den Anschluss geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.