37. Spieltag, Vorschau: Macht Barça bei Atlético alles klar? – Real bei Espanyol

Nachdem die Streikpläne des spanischen Fußballverband RFEF und der Spielergewerkschaft AFE am Donnerstag per Gerichtsentscheid untersagt wurden, geht der 37. Spieltag der Primera División am Sonntag wie geplant über die Bühne. Wie in der vorletzten Runde üblich, werden alle zehn Begegnungen zur gleichen Zeit um 19 Uhr angepfiffen.

Im Mittelpunkt steht natürlich das Top-Spiel zwischen Atlético de Madrid und dem FC Barcelona. Bei vier Punkten Vorsprung auf Real Madrid kann Barça mit einem Sieg ausgerechnet in der Hauptstadt die Meisterschaft perfekt machen. Real bleibt nur die Hoffnung auf den Stadtrivalen, darf sich aber gleichzeitig bei Espanyol keinen weiteren Ausrutscher mehr erlauben, um die Saison nicht schon definitiv ohne Titel zu beenden, den Europäischen Supercup einmal außen vorgelassen.

Atlético würde sich derweil mit einem Sieg gegen Barça den dritten Platz und damit die direkte Qualifikation für die Champions League sichern. Der mit vier Punkten Rückstand auf Rang vier liegende FC Valencia will zu Hause gegen Celta de Vigo den Druck aber hochhalten und da sein, sollte Atlético patzen. Gleiches gilt für den FC Sevilla im Heimspiel gegen Almería. Sevilla liegt drei Punkte hinter Valencia und würde mit einem Sieg seine Chance auf die Champions-League-Qualifikation über die Liga wahren.

Villarreal hat unterdessen den sechsten Platz sicher und trifft auf den FC Málaga, der aktuell im Rennen um den bei einem Pokalsieg des FC Barcelona für die Europa League reichenden siebten Platz mit einem Punkt vor Athletic Bilbao liegt, das in Elche zu Gast ist.

Richtig spannend ist es im Abstiegskampf, wo sechs Mannschaften die zwei weiteren Absteiger neben Córdoba (gegen Rayo Vallecano) unter sich ausmachen. Getafe und Eibar stehen sich ebenso direkt gegenüber wie Deportivo La Coruña und Levante. Granada muss bei Real Sociedad ran und Almería ist das sechste noch gefährdete Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.