2. Spieltag: FC Sevilla erwartet Atlético de Madrid zum Top-Spiel

Am zweiten Spieltag der Primera División steigt das Top-Spiel ohne die beiden großen Meisterschaftsfavoriten FC Barcelona und Real Madrid, die beide vor lösbaren Heimaufgaben stehen. Richtig Spannung verspricht dafür der Sonntagabend, wenn um 20:30 Uhr der FC Sevilla Atlético de Madrid zum Duell zweier Mannschaften erwartet, deren Ziel die erneute Qualifikation für die Champions League ist.

Ausgangsbedingungen

Während sich Atlético in der vergangenen Saison als Tabellendritter direkt für die Königsklasse qualifizierte, hat Sevilla die begehrten Plätze als Fünfter eigentlich knapp verpasst, sich aber durch den Gewinn der Europa League doch noch die Startberechtigung unter Europas Besten erspielt.

Auch diesmal scheinen zwei der vier Plätze in der Königsklasse wieder an Barça und Real vergeben. Um die Ränge drei und vier wird ein enges Rennen zwischen Sevilla und Atlético sowie dem letztjährigen Vierten, dem FC Valencia erwartet. Siege in direkten Duellen wären deshalb natürlich besonders wertvoll.

Statistik

Sevilla, das zum Auftakt beim FC Málaga nicht über ein 0:0 hinausgekommen ist, hat im Direktvergleich mit Atlético die etwas schlechtere Bilanz. Bei jeweils 49 Siegen und 49 Unentschieden verlor Sevilla schon 59-mal gegen die Colchoneros, die in Sevilla allerdings nur 14 von 71 Liga-Begegnungen gewinnen konnten (28 Remis, 29 Niederlagen). Die letzten vier Gastspiele im Estadio Ramón Sánchez Pizjuán hat Atlético allerdings bei zwei Remis und zwei Siegen nicht verloren.

Statistik Ligaduelle in Sevilla:

– 71 Spiele
– 29 Siege Sevilla
– 28 Unentschieden
– 14 Siege Atlético
– 120 Tore Sevilla
– 80 Tore Atlético

Die letzten fünf Ligaduelle in Sevilla:

- 2010/11 (06. Spieltag): Sevilla-At.Madrid : 3-1
- 2011/12 (25. Spieltag): Sevilla-At.Madrid : 1-1
- 2012/13 (32. Spieltag): Sevilla-At.Madrid : 0-1
- 2013/14 (01. Spieltag): Sevilla-At.Madrid : 1-3
- 2014/15 (25. Spieltag): Sevilla-At.Madrid : 0-0

Wettecke

Quotenvergleich

Die Buchmacher sehen das anstehende Spitzenspiel im Vorfeld nahezu völlig ausgeglichen. Für Wetten auf einen Heimsieg des FC Sevilla gibt es maximal die von Bet365 offerierte Quote 2,80. Für einen richtigen Tipp auf das leicht favorisierte Atlético würde Tipico derweil den 2,70-fachen Einsatz zurückzahlen und führt damit den Quotenvergleich an. Wer an ein Unentschieden glaubt, ist mit der Quote 3,20 von Tipico, Sportingbet und Bet365 am besten bedient.

1×2-Quoten (Stand: 29.08.2015)

Anbieter Bonus Sevilla Unentschieden Atlético
tipico 100 € 2,70 3,20 2,70 » Jetzt wetten
sportingbet 150 € 2,65 3,20 2,60 » Jetzt wetten
bet-at-home 100 € 2,71 3,13 2,62 » Jetzt wetten
bet365 100 € 2,80 3,20 2,62 » Jetzt wetten

Live-Stream

Das Spiel zwischen dem FC Sevilla und Atlético de Madrid könnt ihr am Sonntag (30.08.2015) ab 20:30 Uhr – wie gewohnt – live auf Laola1.tv verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.