231. Clásico: Erobert Real Madrid die Tabellenspitze vom FC Barcelona?

liga-bbva-real-madrid-fc-barcelona-vorschau-21112015Es ist das Spiel der Spiele nicht nur im spanischen Fußball, sondern wohl auch weltweit die Begegnung, die die meisten Fans in ihren Bann zieht, wenn Real Madrid und der FC Barcelona die Klingen kreuzen. Am Samstag ist es wieder soweit: Real empfängt den ewigen Rivalen um 18.15 Uhr im Estadio Santiago Bernabéu und hat die Chance, die Katalanen mit einem Sieg von der Tabellenspitze zu stürzen.

Ausgangsbedingungen

Real Madrid

Real hat mit der ersten Saisonniederlage vor der Länderspielpause beim FC Sevilla (2:3) ein wenig Boden verloren, kann Platz eins aber angesichts von nur drei Punkten Rückstand mit einem Sieg im 231. offiziellen Clásico erobern. Dabei kann Trainer Rafa Benitez nach den vielen Verletzungssorgen der letzten Wochen aller Voraussicht nach bis auf Linksverteidiger Marcelo und Keeper Keylor Navas personell aus dem Vollen schöpfen. Auch die zuletzt angeschlagenen Dani Carvajal und Karim Benzema können wohl wieder auflaufen, wobei hinter dem Franzosen aufgrund der Schlagzeilen abseits des Platzes ein Fragezeichen steht.

FC Barcelona

Beim FC Barcelona wird das Rätsel um das Comeback von Lionel Messi nach knapp zwei Monaten Pause wegen eines Innenbandrisses im Knie wohl bis kurz vor Spielbeginn anhalten. Eine Joker-Rolle scheint für den Argentinier aber möglich, wobei Coach Luis Enrique dank der exzellenten Form von Neymar und Luis Suárez kein übergroßes Risiko mit Messi eingehen muss. Barça, das auf die verletzten Ivan Rakitic, Rafinha und Douglas verzichten muss, hat seit einem 1:2 ebenfalls beim FC Sevilla am siebten Spieltag sechs von sieben Pflichtspielen gewonnen und ist mit einer B-Elf nur im Pokalspiel bei CD Villanovense nicht über ein 0:0 hinausgekommen.

Wettecke

Quotenvergleich

Die Buchmacher sehen Real Madrid wohl nicht zuletzt wegen des Heimvorteils als leichten Favoriten. Für Wetten auf einen Heimsieg der Königlichen gibt es maximal die von Bet365 offerierte Quote 2,50. Wer an Barça glaubt, ist derweil mit der Top-Quote 2,75 bei Tipico und Bet365 richtig. Und für Wetten auf ein Unentschieden im Clásico bietet Tipico mit der 3,70 die beste Quote.

1×2-Quoten (Stand: 20.11.2015)

Anbieter Bonus R. Madrid X Barcelona
tipico 100 € 2,45 3,70 2,75 » Jetzt wetten
sportingbet 100 € 2,35 3,60 2,70 » Jetzt wetten
bet-at-home 100 € 2,42 3,62 2,63 » Jetzt wetten
bet365 100 € 2,50 3,60 2,75 » Jetzt wetten

Live-Stream

Der Clásico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona könnt ihr am Samstag (21.11.2015) ab 18:15 Uhr – wie gewohnt – live auf Laola1.tv verfolgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.