Real Madrid in Villarreal gefordert – Ronaldo und Co. wieder in der Spur?

liga-bbva-villarreal-real-madrid-vorschau-13122015Zum Abschluss des 15. Spieltages der Primera División erwartet Villarreal am Sonntagabend um 20.30 Uhr Real Madrid zum Duell Fünfter gegen Dritter. Obwohl in der Tabelle nur durch einen Platz und sechs Punkte getrennt, liegen doch Welten zwischen beiden Klubs. Während Villarreal am Ende wohl schon mit der erneuten Qualifikation für die Europa League zufrieden wäre, aber auch seine kleine Chance auf die Champions League nutzen möchte, zählt für die Königlichen aus der Hauptstadt nur die Meisterschaft.

Ausgangsbedingungen

FC Villarreal

Villarreal drehte am letzten Wochenende einen 0:1-Rückstand gegen Rayo Vallecano noch in einen 2:1-Sieg und verschaffte sich somit rechtzeitig vor dem Duell mit Real wieder Selbstvertrauen, nachdem zuvor in Getafe (0:2) und im Pokal bei SD Huesca (2:3) zweimal überraschend verloren wurde. Insgesamt kann man beim gelben U-Boot mit dem bisherigen Saisonverlauf aber sehr zufrieden sein, mischt das Team von Trainer Marcelino doch auch im dritten Jahr nach dem Wiederaufstieg vorne mit.

Real Madrid

Bis Anfang November lag Real auch auf Kurs und hatte frühzeitig den Einzug ins Achtelfinale der Champions League klar gemacht, als es nacheinander beim FC Sevilla (2:3) und gegen den FC Barcelona (0:4) zwei Niederlagen setzte, mit denen Boden auf Barça und auch Atlético verloren wurde. Seitdem hat Real aber fünf Siege aneinandergereiht, die zuletzt mit dem 4:1 über Getafe und dem 8:0 gegen Malmö FF auch sehr deutlich ausfielen. Das 3:1 in der Copa del Rey beim FC Cadiz hatte indes keinen Wert, denn weil Trainer Rafa Benítez den eigentlich gesperrten Denis Cheryshev einsetzte, wurde Real aus dem Pokal ausgeschlossen. Davon unbeeindruckt trat Real gegen Getafe und Malmö aber deutlich verbessert und mit der zwischenzeitlich vermissten Offensivwucht auf, die Cristiano Ronaldo und Co. nun bestätigen müssen.

Wett.zone

Mit Unterstüzung von tipico
tipico-564

Tipico-Quoten

Für die Buchmacher geht Real Madrid als Favorit ins Spiel. Für Wetten auf einen Auswärtssieg der Königlichen gibt es die von Tipico offerierte Quote 1,67, während für Tipps auf Villarreal bei Tipico der 4,70-fache Einsatz lockt. Wer an ein Unentschieden glaubt, bekommt den 3,8-fachen Einsatz.

Anbieter Bonus Villarreal Unentschieden Real Madrid
tipico 100 € 5,0 3,8 1,67 » Jetzt wetten

Live-Stream

Die Partie zwischen dem FC Villarreal und Real Madrid könnt ihr am Sonntag (13.12.2015) ab 20:30 Uhr – wie gewohnt – live auf Laola1.tv verfolgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.