32. Spieltag: FC Barcelona bei Real Sociedad – Zeigt der Spitzenreiter Nerven?

liga-bbva-real-sociedad-fc-barcelona-09022016Ausgerechnet im Clásico gegen Real Madrid ist die Serie des FC Barcelona von 39 ungeschlagenen Pflichtspielen gerissen. Doch auch nach der 1:2-Niederlage gegen den Erzrivalen aus der Hauptstadt haben die Katalanen sieben Spieltage vor Schluss noch einem komfortablen Vorsprung von sechs Punkten auf Atlético und sieben Zählern auf Real Madrid. Weil Barça zudem gegen beide den direkten Vergleich gewonnen hat, der bei Punktgleichheit den Ausschlag gäbe, spricht weiterhin alles für eine erfolgreiche Titelverteidigung der Mannschaft von Trainer Luis Enrique, die nun am Samstag um 20.30 Uhr erst einmal bei Real Sociedad ran muss.

Ausgangsbedingungen

Real Sociedad

Real Sociedad befindet sich als Tabellenzehnter mit zehn Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze und ebenso vielen Zählern Rückstand auf die internationalen Ränge im absoluten Niemandsland der Tabelle, hat am letzten Wochenende mit dem 2:1-Sieg beim FC Sevilla aber deutlich gemacht, die Saison nicht einfach so ausklingen lassen zu wollen. Gleichzeitig bedeutete dieser überraschende Erfolg den ersten Sieg nach zuvor fünf Partien mit lediglich zwei Punkten. Mit den gesperrten Markel Bergara und Yuri Berchiche sowie dem verletzten Carlos Martinez müssen im Vergleich zum Spiel in Sevilla aber gleich drei Akteure ersetzt werden.

FC Barcelona

Dass die Pleite im Clásico an Lionel Messi und Co. nicht ganz ohne Spuren vorbeigegangen ist, ließ sich beim zumindest bis zum Platzverweis von Fernando Torres wackligen Auftritt beim 2:1-Sieg im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League am Dienstag gegen Atlético erkennen. Am Ende fand Barça aber wieder in die Erfolgsspur und will nun eine neue Serie ohne Niederlage hinlegen. Bei Real Sociedad fällt nun allerdings mit Luis Suárez der Doppeltorschütze vom Dienstag gesperrt aus.

Wett.zone

Mit Unterstüzung von tipico
tipico-564

Für die Buchmacher ist Barça mit einer Top-Quote von 1,55 bei Tipico der Favorit. Bet365 bietet derweil mit der 6,50 die beste Quote für Tipps auf Real Sociedad und wer an ein Remis glaubt, ist bei Sportingbet mit der Quote 4,333 am besten bedient.

Live-Stream

Das Spiel zwischen Real Sociedad und dem FC Barcelona könnt ihr am Samstag (09.04.2016) ab 20.30 Uhr – wie gewohnt – live auf laola1.tv verfolgen.

Artikelbild: "Santiago Bernabéu": Rafa Otero / CC BY-SA 2.0 / via Flickr; Trophäe: Riccardo de Conciliis / CC BY-SA 2.5 / via Wikimedia Commons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.