37. Spieltag: FC Barcelona erwartet Espanyol

liga-bbva-fc-barcelona-espanyol-08052016Das Stadtduell zwischen dem FC Barcelona und Espanyol hat zwar im Vergleich zu so manch anderem Derby nicht die ganz hohe Brisanz, doch aufgrund der Tabellenkonstellation am 37. Spieltag der Primera División diesmal eine aus sportlicher Sicht enorme Bedeutung.

Ausgangsbedingungen

FC Barcelona

Der FC Barcelona geht als Spitzenreiter in den Endspurt, liegt aber nur dank des gewonnenen Direktvergleichs vor Atlético de Madrid und auch nur einen Zähler vor Real Madrid, sodass sich die Katalanen keinen Ausrutscher erlauben dürfen, um die Pole Position im Titelkampf nicht zu verlieren. Dass Lionel Messi und Co. nach zwei schwachen Wochen mit dem Aus in der Champions League gegen Atlético und drei Niederlagen in der Liga am Stück zuletzt mit drei Erfolgen bei Deportivo La Coruña (8:0), gegen Sporting Gijón (6:0) und bei Betis Sevilla (2:0) wieder in die Spur gefunden haben, lässt alle Barça-Fans aber auf eine erfolgreiche Titelverteidigung hoffen, zumal personell alle wichtigen Spieler an Bord sind und kein Anlass mehr zu Rotation besteht.

Espanyol

Espanyol, das dem großen Rivalen 2007 durch ein 2:2 schon einmal die Meisterschaft verbaute, ist unterdessen noch nicht sicher gerettet. Bei fünf Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze sieht es für das Team von Trainer Constantin Galca zwar gut aus, doch ganz sicher wäre der Klassenerhalt aus eigener Kraft nur mit einem Sieg im Stadtduell geschafft. Dass am vergangenen Wochenende nach zuvor nur zwei Punkten aus fünf Spielen mit dem 1:0 gegen den FC Sevilla ein eminent wichtiger Dreier gelungen ist, macht zumindest etwas Hoffnung vor dem schweren Gang ins Camp Nou.

tipico Wett.zone

Mit Unterstüzung von tipico
tipico-564

Für die Buchmacher sind die Voraussetzungen extrem klar. Maximal gibt es für Wetten auf einen Heimsieg des FC Barcelona die von Tipico offerierte Quote 1,05, wohingegen ein Erfolg von Espanyol bei Sportingbet und Bet365 mit der Quote 41,0 geführt wird. Und selbst für Wetten auf Unentschieden wie beim 0:0 im Hinspiel sind die Quoten wie bei Sportingbet mit der 19,0 schon sehr hoch.

Live-Stream

Das Spiel zwischen dem FC Barcelona und Espanyol könnt ihr am Sonntag (08.05.2016) ab 17 Uhr – wie gewohnt – live auf laola1.tv verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.