27. Spieltag: Barça patzt – Real Madrid zurück an der Spitze

Vier Tage nach der historischen Aufholjagd in der Champions League gegen Paris St. Germain hat der FC Barcelona die Tabellenführung in der Primera División eingebüßt.

Bei Deportivo La Coruña verloren die Katalanen überraschend mit 1:2 und sind nun nur noch Tabellenzweiter. Luis Suárez konnte Joselus Führungstor zwar noch ausgleichen, doch auf das 2:1 durch Alejandro Bergantinos fand Barça keine Antwort mehr.

Real erobert Tabellenspitze zurück

Zurück an der Tabellenspitze ist Real Madrid, das nach einem 2:1-Erfolg über Betis Sevilla bei nun zwei Punkten Vorsprung und einem Nachholspiel in der Hinterhand beste Chancen auf die Meisterschaft hat. Nachdem Keylor Navas Betis per Eigentor in Führung gebracht und Cristiano Ronaldo zum 1:1 ausgeglichen hatte, war es wieder einmal Sergio Ramos, der in der Schlussphase für das Siegtor der Königlichen sorgte.

Sevilla nur Unentschieden gegen Leganés

Überraschend Federn gelassen hat auch der Tabellendritte FC Sevilla, der zu Hause gegen Leganés nicht über ein 1:1 hinauskam. Atlético de Madrid konnte dadurch mit einem 1:0-Sieg in Granada zumindest bis auf fünf Punkte an Platz drei heranrücken. Und da Real Sociedad das Baskenderby gegen Athletic Bilbao mit 0:2 verlor, hat Atlético nun auch im Rücken etwas Luft. Sowohl Real Sociedad als auch Villarreal, das mit 1:0 bei Celta de Vigo gewann, liegen vier Punkte zurück.

Athletic mit Derbysieg

Athletic war durch den Derbysieg der Gewinner im Rennen um den siebten Platz, wobei Eibar am Montagabend in Osasuna noch nachlegen kann. Espanyol wahrte mit einem 4:3 gegen Las Palmas immerhin seine Chance auf Europa.

Im Tabellenkeller war für Sporting Gijón ein 1:1 beim FC Valencia zu wenig, um den Rückstand ans rettende Ufer zu verkürzen. Dort steht sechs Punkte entfernt weiterhin Leganés. Ein wenig aufpassen muss derweil der FC Málaga, der gegen Deportivo Alavés mit 1:2 verlor, und auch nur sieben Punkte vor der gefährdeten Zone liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.