33. Spieltag: Der Clásico im Blickpunkt – Derby in Eibar

LaLiga, 33. Spieltag, VorschauAm 33. Spieltag der Primera División könnte im Titelrennen eine Vorentscheidung fallen und das im Spiel der Spiele. Am Sonntagabend um 20.45 Uhr erwartet Real Madrid den FC Barcelona zum 234. Clásico und könnte mit einem Heimsieg einen sehr großen Schritt in Richtung erste Meisterschaft seit 2012 machen. Real geht mit drei Punkten Vorsprung in das Duell mit Barça und hat überdies noch ein Nachholspiel in der Hinterhand, sodass für die Katalanen selbst ein Unentschieden im Estadio Santiago Bernabéu wohl zu wenig wäre. Nachdem der Triple-Traum mit dem Aus in der Champions League gegen Juventus Turin schon geplatzt ist, will Barça zumindest die Chancen auf das Double wahren, wofür Lionel Messi und Co. aber schon eine Sahnetag benötigen werden. Denn Real hat mit dem Weiterkommen in der Königsklasse gegen den FC Bayern München sicherlich nochmals an Selbstvertrauen gewonnen.

Etwas im Schatten des Clásicos stehen die übrigen neun Partien des 33. Spieltages, die aber auch einiges an Spannung in sich bergen. So etwas das Derby zwischen Eibar und Athletic Bilbao am Montag um 20.45 Uhr, in dem es für beide um wichtige Punkte für die angepeilte Europa League geht. Auf diese hoffen auch Real Sociedad, das am Sonntag um 12 Uhr Deportivo La Coruña empfängt, und Villarreal, das am Samstag um 16.15 Uhr gegen Leganés antritt. Ebenfalls im Rennen ist Espanyol, wobei die Katalanen mit dem Heimspiel gegen Atlético de Madrid am Samstag um 20.45 Uhr die höchste Hürde zu überspringen haben. Denn Atlético hat im Zweikampf mit dem FC Sevilla um Platz drei nichts zu verschenken, zumal man davon ausgehen muss, dass Sevilla am Freitagabend um 20.45 Uhr einen Heimsieg gegen Granada vorlegt.

Der Vorletzte Granada kämpft indes fast schon um die letzte Chance, während sich am Samstag um 18.30 Uhr mit Schlusslicht Osasuna und dem Drittletzten Sporting Gijón zwei weitere Abstiegskandidaten direkt duellieren.

Komplettiert wird der Spieltag durch drei Mittelfeldduelle. In den Partien FC Málaga – FC Valencia (Samstag, 13 Uhr), Celta de Vigo – Betis Sevilla (Sonntag, 16.15 Uhr) und Las Palmas – Deportivo Alavés (Sonntag, 18.30 Uhr) treffen sechs Teams aufeinander, für die nach oben nichts mehr geht, die aber auch nicht mehr wirklich zittern müssen.

Artikelbild: "Santiago Bernabéu": Rafa Otero / CC BY-SA 2.0 / via Flickr; Trophäe: Riccardo de Conciliis / CC BY-SA 2.5 / via Wikimedia Commons