5. Spieltag: Barça weiter makellos – Real verliert

Der FC Barcelona hat auch am fünften Spieltag der Primera División seine blütenweiße Weste gewahrt. Dank eines deutlichen 6:1-Sieges über Eibar, zu dem Lionel Messi einen Viererpack beisteuerte und nun bereits neun Saisontore auf dem Konto hat, behaupteten die Katalanen ihre Tabellenführung und durften sich zugleich über einen weiter vergrößerten Vorsprung auf Erzrivale Real Madrid freuen.

Real erstmals nach 73 Pflichtspielen ohne Tor

Denn die Königlichen, die sich zuvor schon zwei Unentschieden erlaubt hatten, unterlagen trotz der Rückkehr von Cristiano Ronaldo nach abgesessener Sperre vor heimischem Publikum völlig überraschend Betis Sevilla mit 0:1. Antonio Sanabria traf in der vierten Minute der Nachspielzeit zum goldenen Tor für die Gäste aus Andalusien, die damit auch einen alleinigen Weltrekord Reals verhinderten. Denn die Madrilenen blieben erstmals nach 73 Pflichtspielen in Folge ohne eigenes Tor, ebenso wie einst der FC Santos mit Pele.

Besser als der Stadtrivale machte es Atlético de Madrid mit einem 2:1-Auswärtssieg bei Athletic Bilbao. Angel Correa und Yannick Ferreira-Carrasco schossen die Colchoneros auf den dritten Platz, während Raul Garcia für die Basken nur noch verkürzen konnte.

Rang zwei belegt derweil unverändert der FC Sevilla, der gegen Las Palmas zwar seine Mühe hatte, aber durch ein spätes Tor von Jesus Navas mit 1:0 die Oberhand behielt. Bestätigt hat seinen guten Start der FC Valencia, der den FC Málaga mit 5:0 deklassierte. Während Málagas Trainer Michel trotz der Punktlosigkeit nach fünf Spielen noch im Amt ist, hat Deportivo Alavés Coach Luis Zubeldia nach dem 0:1 bei Deportivo La Coruña, der ebenfalls fünften Niederlage, schon entlassen.

Für eine Überraschung sorgte am Donnerstagabend noch der gut gestartete Aufsteiger Levante, der Real Sociedad – unter anderem mit einem Traumtor von Chema Rodríguez – klar mit 3:0 bezwang. Außerdem trennten sich Leganés und Girona ebenso torlos wie Villarreal und Espanyol. Unf auch beim 1:1 zwischen Celta de Vigo und Getafe gab es keinen Sieger.

Artikelbild: "Santiago Bernabéu": Rafa Otero / CC BY-SA 2.0 / via Flickr; Trophäe: Riccardo de Conciliis / CC BY-SA 2.5 / via Wikimedia Commons

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.