Schuster: „Wenn ich Sneijder nicht einberufe, erschießt er mich.“

Wesley Sneider ist wieder fit! Der holländische Mittelfeldspieler von Real Madrid, der sich vor zwei Monaten bei einem Testspiel gegen Arsenal London einen Teilabriss am linken Innenband zugezogen hatte, hat sich frühzeitig von seiner Verletzung erholt und brennt nun darauf wieder eingesetzt zu werden. Die beiden anderen Mittelfeldspieler, Gago und Guti, sind dagegen immer noch verletzt.

Wenn ich Sneijder nicht für morgen in den Kader einberufe, erschießt er mich„, witzelte Schuster gestern auf der Pressekonferenz. „Sneijder hat eine fantastische Arbeit mit unserer Medizinabteilung geleistet und ist seit einigen Tagen einfach nicht zu bremsen„, so Schuster weiter.

Aller Voraussicht nach wird der 24 Jahre alte Offensivspieler mindestens eine Halbzeit lang zum Einsatz kommen. Der Holländer möchte Real dabei helfen, den siebten Sieg in Folge (bisher vier in der Liga und zwei in der Champions League) zu holen. Das Spiel gegen Espanyol findet am Sonntag um 21 Uhr im Santiago Bernabéu statt und schließt gleichzeitig den 7. Spieltag der Liga BBVA ab.

Quelle: Marca.es

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.