Huntelaar könnte heute als neuer Spieler von Real Madrid vorgestellt werden

Wie diverse Medien berichten, steht der Wechsel von Klaas-Jan Huntelaar zu Real Madrid unmittelbar bevor und könnte noch heute abgeschlossen werden.

Der holländische Nationalspieler, aktuell bei Ajax Amsterdam unter Vertrag, soll dem Wechsel bereits zugestimmt haben. Lediglich die Unterschrift seines Klubs stünde noch aus. Immerhin gibt es auf der Website des holländischen Rekordmeisters ein offizielles Statement, welches die Verhandlungen bestätigt.

Bereits am Montag war bekannt geworden, dass Huntelaar vom Real-Vorstand als Ersatz für den bis zum Saisonende verletzten Van Nistelrooy ausgewählt worden war. Nachdem Ajax-Spieler sein „Ok“ gegeben hatte, legte Mijatovic seinem aktuellen Klub ein Angebot vor. Von 18 bis 20 Millionen EUR Ablöse ist die Rede. Dieser bat jedoch um eine Bedenkzeit von 48 Stunden.

Bis Ende des Jahres verletzt

Huntelaar, 25 Jahre alt, ist zur Zeit aufgrund einer Knöchelverletzung momentan nicht einsatzfähig und könnte frühstens Anfang Januar für Real spielen. Da Ajax in diesem Jahr „nur“ im UEFA-Cup spielt, wäre der Niederländer zudem berechtigt, für die Königlichen in der Champions League zu spielen. Huntelaar hat in 18 Länderspielen bisher zehn Treffer für die Niederlande erzielt. Für Ajax hat er in 90 Ligaspielen bereits 75 Mal getroffen. Er wäre der sechste Holländer im Kader von Real Madrid neben Van Nistelrooy, Van der Vaart, Sneijder, Robben und Drenthe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.