Doppelpack von Fernando Torres

Im 208. Stadtderby zwischen dem FC Everton und dem FC Liverpool hat die Mannschaft von Rafa Benítez einen ungefährdeten 0-2 Sieg geholt (Dem FC Everton gelang kein einziger Schuss auf das Tor von Pepe Reina!).

Beide Treffer für die Reds erzielte der Spanier Fernando Torres. In der 59. Minute traf „The Kid“ nach einem Pass von Robbie Keane per Volleyschuss. Nur zwei Minuten später traf erneut der Spanier durch einen Schuss ins linke obere Ecke aus ca. 12 Metern zum 0-2 Endstand. Torres erhöhte damit seinen Kontostand auf drei Tore.

Liverpool könnte im nächsten Sonntag gegen Manchester City sein 1000. Tor in der Premier League schießen.

++ mehr zum Derby gleich ++

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.