Raúls erstes Tor in der Bundesliga

537 Minuten hat Raúl auf sein erstes offizielles Tor im Schalke-Trikot warten müssen. Damit hat er den schlechtesten Start seit 1994, als er erstmals, im 10. Spieltag der Primera División traf, hingelegt. Bis jetzt hatte er nämlich immer spätestens bis zum 5. Spieltag getroffen.

Diese bemerkenswerte Serie ist nun in seinem ersten Bundesliga-Jahr gerissen. Sein erstes Saisontor 2010/2011 hat der 33-jährige am 6. Spieltag. In der 87. Minute des Bundesliga-Spiels gegen Mönchengladbach traf der 33-jährige zum 2-2 und rettete den blauweißen damit noch ein Unentschieden (Gladbach hatte bereits mit 0-2 geführt).

In der folgenden Übersicht könnt ihr sehen, in welchem Spieltag Raúl in den letzten 16 Spielzeiten erstmals getroffen hat und auch wer der Gegner war.

10-11. Spieltag 6. Mönchengladbach
09-10. Spieltag 1. Deportivo.
08-09. Spieltag 4. Sporting (2 Tore)
07-08. Spieltag 1. Atlético.
06-07. Spieltag 5. Atlético.
05-06. Spieltag 1. Cádiz.
04-05. Spieltag 5. Athletic.
03-04. Spieltag 3. Valladolid (3 Tore).
02-03. Spieltag 2. Betis.
01-02. Spieltag 4. Espanyol.
00-01. Spieltag 1. Valencia.
99-00. Spieltag 1. Mallorca.
98-99. Spieltag 1. Villarreal.
97-98. Spieltag 3. Real Sociedad.
96-97. Spieltag 2. Hércules.
95-96. Spieltag 2. Athletic.
94-95. Spieltag 10. Atlético.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.