Fünftes Duell im spanischen Supercup zwischen Atlético und Barcelona

Der FC Barcelona wird an diesem Mittwoch zum fünften Mal in Folge um den spanischen Supercup spielen, etwas was abgesehen von den Katalanen selbst (zwischen 1990 und 1994) kein anderer spanischer Verein bisher geschafft hat.

Das Team von Gerardo ‚Tata‘ Martino geht als Favorit in die heutige Partie, welche aufgrund des Champions League Zeitplans erst um 23 Uhr starten wird. Nach dem 7-0 Auftaktsieg in der Liga BBVA ist Barcelona in der spanischen Liga bereits Tabellenführer und hat zudem einen neuen Rekord aufgestellt: Noch nie zuvor waren die Katalanen mit einem so hohen Sieg in eine neue Saison gestartet. Heute möchten Messi und co. da weiter machen, wo sie am Sonntag aufgehört haben und den ersten Titel gewinnen. 2012 verlor man diesen gegen Real Madrid. Gegner heute ist Atlético de Madrid. Zum fünften Mal wird es in diesem Wettbewerb zu einem Duell zwischen diesen beiden Traditionsklubs kommen.

1985

Das erste Aufeinandertreffen gab es 1985. Atlético gewann damals unter der Leitung von Luis Aragonés durch ein 3-1 im Caldéron und trotz einer Niederlage im Camp Nou (1-0). Es war der erste und auch gleichzeitig einzige Supercup-Titel der Colchoneros.

1991

Die Revanche des FC Barcelona folgte sechs Jahre später. 1991 gewannen die Katalanen auswärts mit 0-1. Somit reichte das 1-1 Unentschieden im Camp Nou zum Titelgewinn.

1992

Gleich im darauffolgenden Jahr kam es erneut zum Duell und auch da ging der Titel nach Barcelona (3-1 im Camp Nou und 1-2 in Madrid).

Video: FC Barcelona 3 – 1 Atlético de Madrid (1992)

Video: Atlético de Madrid 1 – 2 FC Barcelona (1992)

1996

Auch das letzte Aufeinandertreffen im Jahr 1996 endete zu Gunsten der Katalanen. Das Hinspiel im Camp Nou endete 5-2 und beinahe hätte es Atlético sogar geschafft, diesen Rückstand aufzuholen, in Madrid kam man aber über ein 3-1 nicht hinaus. Ronaldo Nazario mit zwei Toren und mit diesem unvergesslichen Dribbling war der Star dieses Finals:

Video: Ronaldo Dribbling vs. Atlético (1996)

Das Rückspiel findet in einer Woche, am 28. August, in Madrid statt. Über Tickets könnt ihr euch hier informieren. Auch gibt es Tickets für alle Ligen bei Ticketbis, so auch für den spanischen Supercup.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.