Supercup-Hinspiel: Atlético de Madrid – FC Barcelona (Vorschau)

Im Estadio Vicente Calderón in der spanischen Hauptstadt Madrid steht heute (ab 23 Uhr live auf Laola1.tv) Teil eins des spanischen Supercups auf dem Programm. Während hier in diesen Tagen in der Regel das Duell der beiden Erzrivalen Real Madrid und FC Barcelona erwartet wird, so sind es in diesem Jahr Atlético Madrid und der FC Barcelona, die den ersten Titel in zwei Spielen unter sich ausmachen. Denn Atlético konnte sich Ende der Vorsaison im Pokalfinale einmal mehr gegen den spanischen Rekordmeister Real Madrid durchsetzen. Somit kommt es heute zum Duell der Colchoneros gegen den erfolgreichsten spanischen Klub der vergangenen Jahre.

Für beide Teams geht es in dieser Partie darum, sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel in einer Woche im Camp Nou zu verschaffen. Das Heimteam aus der spanischen Hauptstadt wird dabei natürlich versuchen, den FC Barcelona in die Schranken zu verweisen und mit einem Sieg nach Katalonien zu reisen. Dass beide Teams in erstklassiger Form sind, wurde vergangenes Wochenende deutlich. Der FC Barcelona fertigte im heimischen Stadion ein hoffnungslos überfordertes Team von UD Levante mit 7-0 ab. Atlético Madrid auf der anderen Seite konnte sich mit 1-3 beim FC Sevilla durchsetzen, einem Team das – im Gegensatz zu Levante in der Form vom Sonntag – alles andere als Fallobst ist.

Als Favorit geht natürlich der FC Barcelona in dieses Duell, scheinen Lionel Messi und Co. bereits zum Saisonstart schon wieder in einer Top-Form zu sein. Doch Spiele im Estadio Vicente Calderón waren zuletzt stets eine knappe Sache. So gewann Barça die letzten drei Auftritte in der spanischen Hauptstadt jeweils knapp mit 2-1, davor gab es gar einen 2-1 Sieg für Atlético. Hierauf hoffen natürlich auch die Fans der Rojiblancos am Mittwoch – so wie auch sicherlich die der Königlichen aus Madrid…

Daten und Fakten

  • Es wird das fünfte Aufeinandertreffen zwischen dem FC Barcelona und Atlético de Madrid im spanischen Supercup nach 1985, 1991, 1992 und 1996 sein.
  • Der FC Barcelona wird zum fünften Mal in Folge den spanischen Supercup bestreiten. Das gelang bisher nur einem Team, nämlich dem FC Barcelona selbst zwischen 1990 und 1994.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.