Infografik: die letzen acht Clásicos im Camp Nou

In etwas mehr als 24 Stunden findet im Camp Nou das Viertelfinal-Rückspiel in der Copa Del Rey zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid statt. Blickt man auf die letzten acht in Barcelona ausgetragenen Clásicos, so dürfte es morgen ein torreiches Spiel (WERBUNG: jetzt bei Bwin wetten!) werden (statistisch fallen in einem Clásico im Camp Nou durchschnittlich drei Tore). Insgesamt wurden seit der Saison 2005/2006 im Camp Nou 24 Clásico-Tore erzielt. 15 Mal traf der FC Barcelona, die Gäste aus Madrid kamen zu acht Treffern.

Nur ein Mal gelang es Real in den letzten sieben Jahren im Stadion des Erzrivalen zu gewinnen. Im Ligaspiel am 23.12.2007 traf Baptista in der 35. Minute und bescherte den Gästen einen 0-1 Sieg. Übrigens wurde Real in jener Saison zum letzten Mal spanischer Meister.

Insgesamt hat der FC Barcelona die Hälfte der letzten acht Duelle gegen den Erzrivalen vor eigenem Publikum für sich entscheiden können. Neben dem Auswärtssieg Reals gab es außerdem noch drei Unentschieden. Sechs Spiele fanden im Rahmen der Primera División statt. Dazu kommen je ein Champions League und Supercup-Spiel. Morgen wird es dann, erstmals seit der Saison 1996/1997, wieder einen Copa Del Rey Clásico im Camp Nou geben.

Die letzten acht Clásicos im Camp Nou:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.