FC Barcelona erwartet Athletic Bilbao – Die Supercopa noch im Hinterkopf

Mit zwei Punkten Rückstand auf Atlético de Madrid, allerdings auch einem Nachholspiel bei Sporting Gijón in der Hinterhand, startet der FC Barcelona am Sonntagabend um 20.30 Uhr in die Rückrunde. Zu Gast im Camp Nou ist dann Athletic Bilbao und damit die Mannschaft, mit der Barça trotz des 1:0-Sieges im Hinspiel noch eine Rechnung offen hat. Denn Athletic war es, das mit der gewonnenen Supercopa verhinderte, dass die Katalanen im Jahr 2015 alle möglichen Titel abräumten.

Ausgangsbedingungen

FC Barcelona

Barça peilt deshalb umso mehr einen Heimsieg an und will seine Serie von wettbewerbsübergreifend 21 ungeschlagenen Spielen in Folge (16 Siege, fünf Remis) fortsetzen. Seit der kurzen Weihnachtspause gewann Barça alle drei Heimspiele gegen Betis Sevilla (4:0) und Granada (4:0) sowie in der Copa del Rey gegen Espanyol (4:1) mit vier erzielten Toren. Auswärts gelang in der Copa del Rey zwar ein 2:0 bei Espanyol, doch an selber Stelle reichte es in der Liga nur zu einem 0:0. Nichtsdestotrotz ist die Mannschaft von Trainer Luis Enrique um den frischgebackenen Weltfußballer Lionel Messi in Top-Form, was auch auf eine hervorragende Personalsituation zurückzuführen ist. Nach halbjähriger Zwangspause aufgrund der FIFA-Transfersperre sind nun auch Arda Turan und Aleix Vidal einsetzbar, sodass lediglich die Langzeitverletzten Rafinha und Douglas fehlen.

Athletic Bilbao

Atletic Bilbao muss in Barcelona derweil inklusive dem gesperrten Torjäger Aritz Aduriz auf fünf Spieler verzichten. Die Brust der Basken ist nach dem Weiterkommen in der Copa del Rey gegen Villarreal (3:2 und 1:0) aber dennoch breit. Die 0:2-Pleite beim FC Sevilla und das enttäuschende 2:2 gegen Las Palmas zuvor sind jedenfalls durch den Pokalerfolg in Vergessenheit geraten.

Wett.zone

Mit Unterstüzung von tipico
tipico-564

Quoten

Für die Buchmacher ist die Partie wie beinahe alle Heimspiele des FC Barcelona eine klare Angelegenheit. Die von Tipico angebotene Quote 1,13 ist schon die höchste auf dem Markt für Wetten auf Heimsieg. Mit einem Außenseiter-Tipp kann man dafür richtig Kasse machen und zwar am besten bei Bet3000. Denn Bet3000 bietet mit der 10,48 sowohl für Unentschieden die beste Quote als auch mit der 28,57 für Auswärtssieg.

Live-Stream

Die Partie zwischen dem FC Barcelona und Athletic Bilbao könnt ihr am Sonntag (17.01.2016) ab 20:30 Uhr – wie gewohnt – live auf laola1.tv verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.