Doppelpacks von Michu, Torres und Arteta

Erfolgreicher Premier League Spieltag für die drei spanischen Premier League Spieler Michu (Swansea), Fernando Torres (Chelsea) und Mikel Arteta (Arsenal). Sie alle trafen heute per Doppelpack.

Michu

Dank seiner zweier Tore gegen Norwich führt Michu die Torschützenliste in der Premier League mit zwei Toren Vorsprung vor dem Zweitplatzierten an. Die Niederlage seines Teams Swansea konnte der 26-jährige mit seinen seinem Doppelpack trotzdem nicht verhindern. Gegen Norwich gab es eine 3-4 Heimniederlage. Michu, der Anfang dieser Saison für nur drei Millionen von Rayo Vallecano in die Premier League wechselte, führt mit 12 Toren in 16 Spielten die Torschützenliste vor Spielern wie Robin Van Persie (10, Manchester United), Demba Ba (10, Newscastle) oder Luis Suárez (10, Liverpool) an.

Video-Zusammenfsasung Swansea 3-4 Norwich:

Fernando Torres

Nachdem Fernando Torres bereits unter der Woche in der Champions League zwei Tore erzielte, traf er auch heute beim 1-3 gegen Sunderland per Doppelpack. Auch das dritte Chelsea-Tor erzielte mit Juan Mata ein Spanier.

Video-Zusammenfsasung Sunderland 1-3 Chelsea:

Mikel Arteta

Mikel Arteta traf gegen West Brom zwei Mal per Elfmeter. Arsenal gewann die Partie mit 2-0.

Video-Zusammenfsasung Arsenal 2-0 West Brom:

Foto: www.thesportreview.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.