Archiv für 'LaLiga'

FC Málaga 1 – 4 FC Barcelona

In einer von starkem Regen geprägten Partie hat der FC Barcelona den elften Sieg in Folge eingefahren und ist zum ersten Mal seit eineinhalb Jahren Tabellenführer! Xavi (2x), Messi und Wellington (Eigentor) trafen für die Gäste während Duda das Tor für Málaga schoss.

Real Madrid 3 – 2 Athletic Bilbao

In der letzten Begegnung des 8. Spieltages besiegt Real Madrid im heimischen Bernabéu-Stadion Athletic Bilbao mit 3-2. In einer durchaus unterhaltsamen Partie (5 Tore, 3 Lattenschüsse, 1 rote Karte, etc.) treffen für Real Sneijder und Higuaín (2x). Etxeberría und Iraola (Elfmeter) sorgen für die Tore der Gäste.

FC Barcelona 5 – 0 Almería

Für die Gastgeber treffen Henry und Alves sowie Etoo, dem innerhalb von 23 Minuten der schnellste Hattrick der Liga gelingt.

Atlético de Madrid 1 – 2 Real Madrid

Atlético gleicht in der 89. Minute aus. Simao trifft per Freistoß. Und als sich alle auf ein Unentschieden eingestellt hatten, pfeifft der Schiri einen Elmeter für Real. Higuaín verwandelt zum 1-2 Endstand!

Real Madrid 2-2 Espanyol. Der 6. Spieltag im Überblick

Real Madrid lag zwei Mal hinten, doch ein glänzend aufgelegter Raúl konnte zwei Mal ausgleichen. Am Ende trennten sich beide Mannschaften 2-2 ++ Sporting Gijón feiert ersten Sieg in der neuen Saison. ++ Valencia bleibt Tabellenführer nach 0-1 Sieg gegen Valladolid ++ Der 6. Spieltag im Überblick.

FC Barcelona demontiert Atlético de Madrid (inkl. Video)

Nach einer mehr als sehenswerten ersten Halbzeit führte Barcelona bereits mit 5-1 und auch in den zweiten 45 Minuten hatte Altético gegen eine inspirierte und motivierte Barça-Elf nicht den Hauch einer Chance. Messi begeisterte, Agüero dagegen enttäuschte auf der ganzen Linie. Am Ende war das 6-1 für Atlético sogar eher schmeichelhaft.

Kun Agüero: „Mit Messi wette ich nicht. Er ist ein Freund“

Die beiden argentinischen „Wunderkinder“ stehen im Mittelpunkt der Begegnung FC Barcelona – Atlético, sicherlich der Höhepunkt des 6. Spieltages der Liga BBVA. Die Frage nach dem besseren von Beiden ist ein zur Zeit heiß diskutiertes Thema in Spanien. Möge das bessere Tor entscheiden (mit Video).

Hysterie und Polemik prägen den 5. Spieltag

Beim Derby zwischen Espanyol und dem FC Barcelona sah sich Schiedsrichter Cantalejo in der 69. Minute gezwungen, die Partie aufgrund einer Gruppe randalierender Fans für 10 Minuten zu unterbrechen. Barcelona siegte durch einen erfundenen Elfmeter mit 1-2. Valencia bleibt Tabellenführer nach dem 4-2 Sieg gegen Deportivo. Málaga hat die ersten beiden Tore der Saison geschossen (2-1 gegen Valladolid).

Königlicher Kantersieg mit Hattrick von Van Der Vaart

Dem Holländer gelingt gegen Schlusslicht Gijón ein Traumtor mit der Hacke. Außerdem trifft Raúl gleich zwei mal für die Königlichen und beendet damit seine Torflaute. Für die weiteren Treffer sorgen Higuaín und Robben.

Englische Woche in Spanien. Der 4. Spieltag in der Vorschau

Während in den anderen europäischen Ligen Pokalspiele anstehen, wird in Spanien unter der Woche der 4. Spieltag der Liga BBVA ausgetragen. Werfen wir doch mal einen kurzen kleinen Blick auf die anstehenden Begegnungen (inkl. persönlicher Tipps).

Der FC Barcelona gewinnt sich gesund!

Mit einem Torfestival hat der FC Barcelona den ersten Sieg der laufenden Saison gefeiert. Die Katalanen gewannen gegen Schlusslicht Sporting Gijón eindrucksvoll mit 1-6. Spielmacher Iniesta glänzte.